Wienerberger AG

ots Ad hoc-Service: Wienerberger Baustoffind. Verjüngung des Wienerberger Vorstandes ab 20. Mai 2001

Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Wien (ots Ad hoc-Service) - Verjüngung des Wienerberger Vorstandes ab 20. Mai 2001 Entsprechend dem Vorschlag des Vorstandes und gestützt auf ein umfassendes Gutachten des renommierten Beratungsunternehmens Egon Zehnder International hat der Aufsichtsrat der Wienerberger Baustoffindustrie AG heute die Weichen für die Verjüngung der Unternehmensleitung gestellt. Die gefaßten Beschlüsse werden ab 20. Mai des nächsten Jahres wirksam. Mit diesem Datum laufen das Mandat von DDr. Erhard Schaschl (57 Jahre), der die Wienerberger Gruppe bereits seit 1980 als Generaldirektor durch über 20 Jahre führt, und das Mandat von Dkfm. Mag. Dr. Paul Tanos (56 Jahre), der dem Vorstand seit 1988 angehört, aus. Beide Herren haben gebeten, von einer Wiederbestellung Abstand zu nehmen, um einen Generationswechsel an der Konzernspitze herbeizuführen. Vom derzeitigen Vorstandsteam bleibt als jüngstes Mitglied Dr. Wolfgang Reithofer (51 Jahre). Er wird als bisheriger Stellvertreter von Erhard Schaschl um fünf Jahre verlängert und zum Generaldirektor ernannt. Damit ist die Kontinuität im Vorstand gewahrt. Neu in den Vorstand als ordentliche Mitglieder mit jeweils dreijähriger Bestelldauer ab 20. Mai 2001 kommen: - Dr. Johann Windisch, 48 Jahre, davon 20 Jahre bei Wienerberger und bisher verantwortlich für das Ziegelgeschäft in Zentral-, Südund Osteuropa - Mag. Hans Tschuden, 41 Jahre, davon 11 Jahre bei Wienerberger und derzeit verantwortlich für den Bereich Rohrsysteme und Abwassertechnik sowie - Mag. Dr. Heimo Scheuch, 34 Jahre, davon 4 Jahre bei Wienerberger und bisher verantwortlich für die Ziegelaktivitäten in Belgien, Holland und Frankreich Alle drei Herren gehören bereits der 1999 installierten Wienerberger Gruppenleitung an. Sie verfügen über umfangreiche internationale Erfahrungen und sind daher auf ihre verantwortungsvollen Aufgaben sehr gut vorbereitet. Hinsichtlich der Aufgabenverteilung des neuen Vorstandes ist vorgesehen, daß Wolfgang Reithofer als Vorstandsvorsitzender insbesondere für Gesamt- strategie und Corporate Development, Führungspersonal, Corporate Communications, Ziegel USA, Joint-ventures und Immobilien zuständig wird. Der Verantwortungsbereich von Hans Tschuden wird das gesamte Corporate Finance, Informationstechnologie, Personalwesen und E-Commerce umfassen. Zusätzlich wird er gemeinsam mit Wolfgang Reithofer die Betreuung der Joint-ventures übernehmen. Johann Windisch wird die Vorstandsverantwortung für die Baustoffaktivitäten in Zentral-, Süd- und Osteuropa sowie die gruppenweite Koordination für Technologie/Engineering und Beschaffung tragen. Heimo Scheuch wird die gesamten Baustoffaktivitäten in West- und Nordeuropa mit dem Schwerpunkt Vormauerziegel führen und gruppenweit das Marketing koordinieren. Damit wird sich der neue Wienerberger Vorstand aus einem CEO (Chief Executive Officer), zwei COO's (Chief Operating Officer) und einem CFO (Chief Financial Officer) mit einer sehr ausgewogenen Aufgabenverteilung zusammensetzen. Der noch bis 20. Mai des nächsten Jahres tätige Generaldirektor Erhard Schaschl sieht in dieser kontinuierlichen Weiterentwicklung des Management einen krönenden Abschluß seiner 21jährigen Tätigkeit: "Das, aus der Gruppe heraus entwickelte, deutlich verjüngte Führungsteam erfüllt nicht nur die Erfordernisse der Kontinuität, sondern läßt auch einen kräftigen Erneuerungsschub erwarten. Es wird auf der bestehenden soliden Basis weiter aufbauen und die inzwischen international fest verankerte Wienerberger Gruppe mit ihren industriellen Führungspositionen erfolgreich in eine gute Zukunft führen." Wienerberger Baustoffindustrie AG The Managing Board - Vienna, December 15, 2000 For additional information contact: Erhard Schaschl, CEO, Tel.: +43(1) 60192-410 Thomas Melzer, IR and PR, Tel.: +43(1) 60192-471, E- Mail: investor@wienerberger.com Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: Wienerberger AG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: