Star Clippers

Kreuzfahrt statt Krawatte: Im Winter um Kuba segeln

Kreuzfahrt statt Krawatte: Im Winter um Kuba segeln
Star Clippers nimmt in diesem und im kommenden Winter Kurs auf Kuba. Das Segel-Kreuzfahrtschiff STAR FLYER legt dann jeweils zu 6- bis 12-tägigen Routen entlang der Südküste Kubas ab. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/51181 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte ...

Hamburg (ots) - Das beste Mittel gegen Frust unterm Weihnachtsbaum: Zur besten Reisezeit an Bord der »Star Flyer« um Kuba segeln

Star Clippers meldet Restplätze für einen exklusiven Urlaub in letzter Minute

Eine schöne Bescherung! Weihnachten steht vor der Tür - und natürlich fehlt es wieder einmal an originellen Geschenkideen. Und so landen auch im Jahr 2014 wieder die obligatorische Krawatte, ein verstaubter Straßenatlas von der Tankstelle oder das allseits gefürchtete "Nichts" unter dem festlich geschmückten Baum. Eine mögliche Alternative: Die Familie einigt sich - statt Geschenken - auf einen gemeinsamen Traumurlaub.

Auf Platz Eins des Wunschzettels: Eine exklusive Kabine an Bord des Viermasters »Star Flyer« auf den die 6- bis 12-tägige Reisen rund um Kuba. Und das Beste: Sogar zur schönsten Reisezeit, im Winter 2014 / 2015, hält die Reederei Star Clippers noch Plätze für Kurzentschlossene bereit.

Die Route verläuft unter anderem entlang der kubanischen Südküste mit ihren kleinen, vorgelagerten Inseln. Zu den Höhepunkten gehören darüber hinaus die städtischen Anlaufhäfen Havanna, Trinidad, Cienfuegos und Grand Cayman.

Die gute Nachricht für all jene, die lieber langfristig planen: Noch bis Ende Januar für den kommenden Sommer und bis Ende April für das neue Winterprogramm gelten Frühbucher-Vorteile. Und die gelten natürlich auch für die anderen Routen-Highlights der Großsegler »Royal Clipper«, »Star Clipper« und »Star Flyer«.

Weitere Informationen 
www.starclippers.com / info@star-clippers.de 
Telefon 00800-782 72 547 (gebührenfrei) 

Star Clippers betreibt drei der größten Passagier-Segelschiffe der Welt. Mit Anlaufhäfen abseits der Routen der größeren Kreuzfahrtschiffe sowie Aktivitäten und Annehmlichkeiten, die man sonst nur auf privaten Yachten findet, zählt Star Clippers zur Spitze der Veranstalter von Spezialkreuzfahrten. Star Clippers-Schiffe befahren auf wechselnden Routen die Karibik, Costa Rica, das Mittelmeer und die Ostsee. Seit 2014 stehen erstmalig Kreuzfahrten nach Kuba auf den Fahrplänen. Zur Flotte zählen der Fünfmaster »Royal Clipper« (Länge 134 Meter / 227 Passagiere / 106 Besatzungsmitglieder) sowie die baugleichen Viermaster »Star Flyer« und »Star Clipper« (Länge 115,5 Meter / 170 Passagiere / 74 Besatzungsmitglieder).

Pressekontakt:

John Will Kommunikation
Bremer Medienhaus
Schwachhauser Heerstraße 78
28209 Bremen
T. 0421 333 98 28
M. 0172 54 54 880
mail@will-kommunikation.de
www.will-kommunikation.de



Weitere Meldungen: Star Clippers

Das könnte Sie auch interessieren: