COMPUTER BILD

E-Bikes für alle! Allrounder für den Arbeitsweg, den Geländetrip oder den Urlaubsausflug

Hamburg (ots) - Von wegen Seniorenrad: Der Praxistest von COMPUTER BILD (Ausgabe 17) in der brandneuen Rubrik "Connected Sports" zeigt: E-Bikes eignen sich für nahezu jede Gelegenheit. Abstriche müssen Hobbyradler bei der Akkulaufzeit machen. Im aktuellen Heft erfahren Leser auch alle wichtigen Infos zur Helm-, Kennzeichen-, und Führerscheinpflicht.

COMPUTER BILD unterzieht das Mountainbike MX S-Pedelec und das Citybike Easy Pedelec (beide Grace) einem beinharten Praxistest. Ergebnis: Das leichtere Citybike und das leistungsstarke MX überzeugen sowohl auf Kurz- und Langstrecke als auch im Gelände.

"Egal ob auf dem Trip von Hamburg über Italien nach Kroatien und zurück auf die Inseln Sylt und Fehmarn, den Weg zum Büro oder den wilden Geländetrip: Hobbyradler sitzen bei den getesteten E-Bikes pfeilschnell und fest im Sattel", sagt COMPUTER BILD-Redakteur Michael Schmidt. Allerdings sollten Radler immer den Akkuladestand im Blick haben. Je schneller man unterwegs ist, umso eher geht den E-Bikes die Puste aus. So reicht der Akku des MX bei einer Geschwindigkeit von 30 km/h nur für eine Distanz von 45 Kilometern. Auf längeren Touren müssen Ladestationen genutzt werden. Das Citybike Easy Pedelec wiegt 19 Kilogramm und macht eine Spitzengeschwindigkeit von 25 km/h. Diese kann der Motor des MX mit einem Top-Speed von 45 km/h übertrumpfen - dafür fallen aber 23,5 Kilogramm Gewicht an - schieben ist also eher unpraktisch. Der Offroad-Test zeigt: Während das Citybike für das Gelände nicht tauglich ist, müssen MX-Fahrer keine Abstriche machen.

Wichtig: Ab einer Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h herrscht Helmpflicht und E-Fahrradfahrer benötigen einen Führerschein. Damit wird beim Grace MX auch eine Haftpflichtversicherung und das Anbringen eines Nummernschildes Pflicht. Alle weiteren Testdetails etwa zum Antrieb, Ladezeiten oder Energiespeicher erfahren Leser in der aktuellen Ausgabe der COMPUTER BILD.

Neue Rubrik "Connected Sports"

Die beiden E-Bikes wurden in der neuen Rubrik "Connected Sports" auf Herz und Nieren geprüft. "Moderne Technik beschert uns ein ganz neues Sport- und Freizeit-Erlebnis. COMPUTER BILD und SPORT BILD tragen diesem Trend Rechnung - und präsentieren ab sofort Connected Sports", sagt COMPUTER BILD-Redakteur Michael Schmidt. Leser finden hier auch News und Tests zu Fitness-Armbändern, Fitness-Uhren, E-Bikes und Outdoor-Technik.

Abdruck mit Quellenangabe "COMPUTER BILD" honorarfrei / Belegexemplar erbeten.

COMPUTER BILD im Internet: www.computerbild.de

Über COMPUTER BILD:

Computer Bild ist die auflagenstärkste deutsche Computerzeitschrift und die meistverkaufte Computerzeitschrift in ganz Europa sowie in Russland. Sie erscheint alle 2 Wochen und informiert Leser auf verständliche Art und Weise über PC, Unterhaltungs- sowie Gebrauchselektronik, Telekommunikation und Internet.

Pressekontakt:

Oliver Windhorst
John Warning Corporate Communications GmbH
Telefon: (040) 533 088 72
E-Mail: o.windhorst@johnwarning.de

Ansprechpartner COMPUTER BILD Redaktion
Michael Schmidt
Telefon: (040) 347 295 14

Original-Content von: COMPUTER BILD, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: COMPUTER BILD

Das könnte Sie auch interessieren: