COMPUTER BILD

AUDIO VIDEO FOTO BILD: Vorsicht vor Werbefloskeln

Hamburg (ots) - Große Kaufberatung von AUDIO VIDEO FOTO BILD / Hersteller und Händler werben häufig mit sinnlosen Angaben / Gewährleistung besser als Garantie

"1:3 000 000 dynamischer Kontrast", "Full-HD" und "Surround-Sound" - laut Werbeprospekt punktet der neue Fernseher mit einer tollen Ausstattung. Leider sind viele Angaben der Hersteller und Händler oft nur heiße Luft. Was sich wirklich hinter den Werbeversprechen verbirgt, welche Ausstattung überhaupt sinnvoll ist und welche Rechte Kunden nach dem Kauf haben, zeigt die Fachzeitschrift AUDIO VIDEO FOTO BILD in einer großen Kaufberatung für Fernseher, Sat- und Kabel-Empfänger, DVD-Recorder, Blu-ray-Player sowie Digitalkameras (Heft 6/2010, ab Mittwoch im Handel).

Zwar glänzen viele aktuelle Flachbild-Fernseher mit toller Ausstattung, dafür sind die Werbeprospekte der Händler und Hersteller randvoll mit Worthülsen. Beispiel Dynamischer Kontrast: 1:3 000 000 klingt zwar beeindruckend, sagt allerdings wegen praxisfremder Messmethoden nichts über die Bildqualität aus. Auch das Siegel "Full HD" ist ein leeres Versprechen, schließlich gibt es dafür gar keine Norm. "HD ready" dagegen garantiert zumindest HDTV-Tauglichkeit, allerdings keine gute Bildqualität.

Und wenn der brandneue Fernseher Probleme macht? Dann empfiehlt sich der Gang zum Händler, dort hat man einen Anspruch auf Gewährleistung. Sie gilt zwei Jahre ab Kaufdatum und wird vom Gesetzgeber geregelt. Der Händler ist innerhalb dieser Zeitspanne verpflichtet, einen Produktmangel kostenlos zu beseitigen - entweder per Reparatur oder Umtausch. Geht ein Händler jedoch pleite, verfällt damit der Anspruch auf Gewährleistung. Das kann vor allem bei finanzschwachen Online-Shops passieren. Für den Kunden ist die Gewährleistung dennoch besser als die Garantie, die lediglich eine freiwillige Zusatzleistung des Herstellers ist und einen entscheidenden Nachteil mit sich bringt: Der Hersteller kann die Bedingungen ganz nach Belieben festlegen, so dass die Garantieleistungen oft hinter den Gewährleistungsansprüchen zurückbleiben. So gibt es beispielsweise auf manche Produkte nur ein Jahr Garantie.

AUDIO VIDEO FOTO BILD im Internet: www.avfbild.de

Pressekontakt:

AUDIO VIDEO FOTO BILD
Axel-Springer-Platz 1
Brieffach 4310
20350 Hamburg
Tel. 040-347 280 11
Fax: 040-347 267 49

Redaktions-Ansprechpartner:
Thomas Roß, Tel. 040-34728011 - auch für Radio-Interviews via
Audiocodec in Studioqualität oder per Telefon.

COMPUTERBILD-Presseinformationen:
www.presseportal.de/pm/51005

Presseagentur:
Communication Consultants GmbH Engel & Heinz
René Jochum
Jurastr. 8
D-70565 Stuttgart
Tel.: +49 (711) 9 78 93-35
Fax: +49 (711) 9 78 93-55
jochum@Postamt.cc



Weitere Meldungen: COMPUTER BILD

Das könnte Sie auch interessieren: