COMPUTER BILD

Rauschende Luxusknipser

    Hamburg (ots) - Sechs Kompaktkameras im Test / Trotz Premium-Anspruch keine überragende Bildqualität / Touchscreens auf dem Vormarsch

    Wer keine Lust hat, eine schwere Spiegelreflex-Kamera mit sich herum zu tragen, greift zu hochwertigen Kompaktkameras. Sie versprechen brillante Bildqualität und Luxusausstattung zu vertretbaren Preisen. AUDIO VIDEO FOTO BILD hat in der am Mittwoch erscheinenden Ausgabe (Heft 10) sechs Modelle der Premium-Klasse von 300 Euro an aufwärts getestet und zieht ein ernüchterndes Fazit.

    Nur die "Canon Ixus 960 IS" erreicht ein "gutes" Gesamtergebnis. Alle anderen Modelle schaffen ein "befriedigend". Ein bedeutendes Problem sehen die Tester in der eher mäßigen Bildqualität. Beispielsweise hatten alle Probanden mit Bildrauschen zu kämpfen, und das vor allem im durchweg mäßigen Videomodus. Besonders verrauscht waren aber auch die Bilder der "Panasonic Lumix DMC FX500" (Platz fünf) und der "Nikon Coolpix S700" (Platz sechs und damit Schlusslicht). Die Fotos der "Olympus µ 1030 SW" wiesen einen Rotstich auf und zeigten für eine zehn Megapixel-Kamera zu wenige Details. Die "Sony Cybershot DSC T300" bildete gerade Linien an den Rändern der Aufnahme gekrümmt ab und lieferte dort allgemein unscharfe Ergebnisse.

    Genauso wichtig und ebenfalls verbesserungswürdig - die Akkuleistung: Während der Testsieger von Canon mit voll aufgeladener Energiezelle 945 Bilder knipste, schaffte das Schlusslicht von Nikon gerade einmal 420 Aufnahmen. Die Anschaffung eines Zweitakkus ist hier schon beinahe Pflicht.

    Bei aller Kritik muss dennoch betont werden, dass die Kameras für Amateure ausreichend gute Bilder schießen. Und in dieser Preisklasse bekommen die Käufer auch technisch einiges geboten: Zunehmend setzen sich berührungsempfindliche Displays durch, die fummelige Miniknöpfe ersetzen. Im Testfeld konnten sowohl Panasonic als auch Sony damit punkten. Für Schnappschüsse am Strand eignet sich das wasserdichte Modell von Olympus und wird somit zum treuen Begleiter im nächsten Badeurlaub. Auch bei den Motivprogrammen hat sich einiges getan: Die Sony-Kameras erkennen zum Beispiel lächelnde Gesichter und fangen diese im idealen Augenblick automatisch ein.

    Auf www.audiovideofotobild.de finden Einsteiger und Fortgeschrittene viele Tests und Ratgeber zum Thema Digitalfotografie. Beispielsweise gehen die Experten von AUDIO VIDEO FOTO BILD der Frage nach, ob mehr Megapixel auch automatisch bessere Bilder liefern - mit überraschendem Ergebnis.

Pressekontakt:
Ansprechpartner in der Redaktion: Frank Surholt, Tel. 040-34068821

Presseagentur: Alexander Praun - Communication Consultants GmbH
Tel. 0711-97893.19 - Fax 0711-97893.44 - E-Mail: praun@postamt.cc

Original-Content von: COMPUTER BILD, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: COMPUTER BILD

Das könnte Sie auch interessieren: