DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband

Fundiertes Wissen professionell vermitteln
Handbuch "Fachjournalismus" in vollständig überarbeiteter Auflage erschienen

Berlin (ots) - In den letzten Jahren hat sich die Medienlandschaft grundlegend gewandelt und die Anforderungen an Journalisten sind gestiegen. Boulevardisierung, Bürgerjournalismus und die Ausweitung der Internetnutzung haben einerseits zu einer Aufweichung journalistischer Standards geführt. Andererseits ist der Bedarf an vertiefter Information und fundierter Orientierung durch die Medien deutlich gestiegen.

Die Kompetenzen von Fachjournalisten sind also besonders gefragt. Sie können am ehesten der qualitätsjournalistischen Forderung nach einer sach-, medien- und zielgruppengerechten Darstellung gerecht werden.

Prof. Dr. Siegfried Quandt zeigt in der gemeinsam mit dem Deutschen Fachjournalisten-Verband herausgegebenen vollständig überarbeiteten, zweiten Auflage des Buches "Fachjournalismus", wie Expertenwissen professionell vermittelt werden kann. Das Werk beschreibt Grundlagen, Praxis und besondere Aspekte des Fachjournalismus; Anforderungsprofile und Tätigkeitsfelder werden erfasst und Empfehlungen für den fachjournalistischen Alltag geliefert. Sieben Fachjournalismen erfahren eine ausführliche, systematische Behandlung: Wirtschafts-, Geschichts-, Sport-, Umwelt-, Technik- und Agrarjournalismus sowie die Baufachpresse. Experten erläutern die Spezifika dieser Beispielfelder und geben nützliche Tipps für die fachjournalistische Praxis. Das Buch schließt mit einer Behandlung allgemein relevanter Aspekte des Fachjournalismus wie "Bearbeitung von Fachbeiträgen für Multimedia, Intra- und Internet", "Fachjournalismus und Marketing" sowie "Medienrecht für Fachjournalisten".

Siegfried Quandt, Deutscher Fachjournalisten-Verband (Hg.) 
Fachjournalismus 
Expertenwissen professionell vermitteln 
2., völlig überarbeitete Auflage 
2010, 306 Seiten, br., Abb.: 20 sw. 
ISBN 978-3-86764-139-5 
Euro (D) 29,90 / Euro (A) 30,80 / SFr 43,90 
(Praktischer Journalismus, Band 58) 
Erschienen bei der UVK Verlagsgesellschaft 

Sie möchten das Buch rezensieren oder wünschen weitere Informationen? Senden Sie dafür bitte eine E-Mail an uvk@literaturtest.de.

Die Herausgeber:

Prof. Dr. Siegfried Quandt hat den Gießener Studiengang Fachjournalistik mit historisch-politischem Schwerpunkt gegründet und zwanzig Jahre lang geleitet. Er ist Leiter des Gießener TransMIT-Zentrums für Kommunikation, Medien und Marketing und Präsident des Deutschen Fachjournalisten-Verbandes.

Der Deutsche Fachjournalisten-Verband ist ein Berufsverband für Journalisten, die sich auf ein Ressort oder Themengebiet spezialisiert haben. Als Full-Service-Dienstleister bietet er seinen knapp 11.000 Mitgliedern u. a. Leistungen wie Beratung, Presseausweis, Networking und Weiterbildung an. Zudem veranstaltet er den jährlich stattfindenden Deutschen Fachjournalisten-Kongress, gibt die Publikation "Fachjournalist" sowie Studien und Fachbücher zum Fachjournalismus heraus.

Pressekontakt:

Lars von Hugo
DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband AG
Hegelplatz 1
10117 Berlin
Telefon 030 / 81 00 36 880
Telefax 030 / 81 00 36 889
E-Mail: l.vonhugo@dfjv.de
Internet: www.dfjv.de

Original-Content von: DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband

Das könnte Sie auch interessieren: