Lübecker Nachrichten

Lübecker Nachrichten: Namenspatenschaft für Tief "Kyrill" war ein Geschenk zum 65. Geburtstag

Lübeck (ots) - Jetzt ist er in aller Munde: Kyrill Genow ist der Namensgeber für das Orkantief, das derzeit über Deutschland hinwegzieht. "Wir drei Kinder haben unserem Vater die Namenspatenschaft zu seinem 65. Geburtstag geschenkt", sagte Rumen Genow aus Neuenhagen bei Berlin den "Lübecker Nachrichten" (Freitagausgabe). "Eigentlich sollte es ein Hochdruckgebiet werden, aber das gab es nicht mehr. Nun ist es ein Sturmtief geworden, und wir hoffen selber, dass wir glimpflich davonkommen", so Genow. Die Namenspatenschaften für Hoch- und Tiefdruckgebiete werden vom Institut für Meteorologie der FU Berlin vermarktet. Ein Tief kostet 199 Euro, ein Hoch 299 Euro (www.wetterpate.de). Pressekontakt: Rückfragen bitte an: Lübecker Nachrichten Redaktion Telefon: 0451/144 2286 Original-Content von: Lübecker Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: