Lübecker Nachrichten

Lübecker Nachrichten: Neue ICE-Verbindung von Lübeck nach München

    Lübeck (ots) - Frohe Botschaft für Lübeck: Die Hansestadt erhält mit dem Fahrplanwechsel im Dezember eine direkte Zugverbindung nach München. Dies berichten die Lübecker Nachrichten (Donnerstag-Ausgabe).

    Bahnsprecher Dirk Pohlmann bestätigte den LN, dass die ICE-Direktverbindung (sieben Stunden) im Dezember eröffnet wird. Möglich werde dies durch die Elektrifizierung der Bahnstrecke Hamburg - Lübeck. Die Deutsche Bahn AG ist überzeugt, dass die neue Zugverbindung ein großer Erfolg wird und vor allem von Geschäftsleuten genutzt wird.

    Ab Dezember startet der Zug jeweils sonntags bis freitags um 6.15 Uhr in Lübeck und erreicht München um 13.02 Uhr. In der Gegenrichtung startet der ICE in München um 15.16 Uhr und erreicht Lübeck um 21.40 Uhr. Der ICE fährt über Hamburg, Hannover, Kassel Wilhelmshöhe und Würzburg nach München. "Die Eröffnung dieser Zugverbindung wird für die Fahrgäste der erste spürbare Erfolg der Elektrifizierung sein", sagte Pohlmann. Mittelfristig wird es nach Überzeugung der Bahn weitere neue attraktive Zugverbindungen geben.

Pressekontakt:
Lübecker Nachrichten
Redaktion

Telefon: 0451/144 2312

Original-Content von: Lübecker Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Lübecker Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: