Sopra Steria GmbH

Herr Kaiser & Co. kommen auf den Prüfstand

Hamburg (ots) - Der steigende Wettbewerbsdruck zwingt Banken und Versicherungen, ihre Vertriebswege zu optimieren. Im Fokus: das Geschäft mit den externen Vermittlern. Sie könnten zwischen 25 und 40 Prozent zusätzliches Geschäft bringen. Allerdings nur dann, wenn die Banken und Versicherungen die Risiken dieser Kooperationen in den Griff bekommen, so die Mummert + Partner Unternehmensberatung. Die Folge: Die Finanzvermittler müssen auf den elektronischen Prüfstand. Wichtige Bewertungskriterien für Erfolg oder Misserfolg sind unter anderem: Welche Produkte verkauft der Finanzvermittler? Welche Kunden gewinnt er? Und wie viele Verträge werden storniert? Das so erstellte Rating hilft Kreditinstituten und Assekuranzen, die Risiken der Zusammenarbeit mit Finanzvermittlern gezielt und individuell abzubauen. Ein Computersystem analysiert und bewertet die Arbeit von Herrn Kaiser & Co. Es hilft, die Zusammenarbeit zwischen Externen und dem Unternehmen kontinuierlich zu verbessern. Ist beispielsweise die Stornoquote bei einem Vermittler auffällig hoch, so forscht das Hilfsprogramm eigenständig nach den Ursachen. Das Unternehmen kann dem externen Partner dann beispielsweise mit Schulungen über das Extranet - so genannten Web-based Trainings - unter die Arme greifen. Das elektronische Risikominimierungssystem kann die Vermittlertätigkeit nicht nur bewerten, sondern warnt auch frühzeitig vor Gefahren. So erkennt das eingebaute vorbeugende Informationssystem beispielsweise, ob der freie Vermittler bereits abgelehnte Kreditanträge wiederholt einreicht. Darüber hinaus kann das System neue, Erfolg versprechende Markttrends aus den Vermittlerdaten ableiten. Sind etwa besonders viele junge Berufstätige an einem Aktiendepot interessiert, weist das Risikominimierungssystem darauf hin. Der Finanzdienstleister kann dann sein Angebot und das Marketing entsprechend neu ausrichten. Zusammen mit dem externen Vermittler kann es dann die Zielgruppe systematisch ansprechen. ots Originaltext: Mummert + Partner Unternehmensberatung Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für Rückfragen steht Ihnen gerne zur Verfügung: Mummert + Partner Unternehmensberatung, Presse-und Öffentlichkeitsarbeit, Jörg Forthmann, Tel.: (040) 227 03-7787 Fax: (040) 227 03-7961 eMail: Joerg.Forthmann@mummert.de Internet: www.mummert.de Die Presselounge von Mummert + Partner finden Sie im Internet unter www.mummert.de. Original-Content von: Sopra Steria GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: