Stuttgarter Zeitung

Stuttgarter Zeitung: zu Forderungen nach Kurswechsel in der Flüchtlingspolitik

Stuttgart (ots) - Die laute Forderung nach einem Kurswechsel freilich verkennt, dass er im Verlauf der vergangenen Monate längst vollzogen wurde: Die Flüchtlingszahlen sind massiv zurückgegangen, es werden viel mehr Menschen abgeschoben, teilweise in Staaten mit zweifelhaftem Ruf in Sachen Menschenrechte. Die Balance zwischen Humanität und Sicherheit hat sich längst schon verschoben. Vielen Kritikern geht es aber nicht um die Sache, sondern allein um Merkels Kopf - als Strafe dafür, überhaupt so viele Menschen nach Deutschland hineingelassen zu haben.

Pressekontakt:

Stuttgarter Zeitung
Redaktionelle Koordination
Telefon: 0711 / 72052424
E-Mail: spaetdienst@stzn.de
http://www.stuttgarter-zeitung.de
Original-Content von: Stuttgarter Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: