Stuttgarter Zeitung

Stuttgarter Zeitung: Kommentar zu Koalition/Flüchtlinge/Asylpolitik

Stuttgart (ots) - In Zeiten mit 50 Millionen Vertriebenen weltweit wird überall dort, wo Asyl zu finden ist, der Andrang immer größer sein als die Aufnahmekapazitäten. Um den wirklich Bedürftigen, deren Leben in der Heimat bedroht ist, Obhut gewähren zu können, müssen viele abgewiesen und konsequent zur Ausreise gezwungen werden, die durchaus verständliche Einwanderungsmotive haben. Das mag zynisch klingen, berücksichtigt aber die realen Verhältnisse. Natürlich steckt hinter jedem Fall eine ganz persönliche Tragödie. Wem aber daran gelegen ist, das Asylrecht zu sichern, der muss auch ein Mindestmaß an Härte akzeptieren.

Pressekontakt:

Stuttgarter Zeitung
Redaktionelle Koordination
Telefon: 0711 / 7205-1225
E-Mail: newsroom.stuttgarterzeitung(at)stz.zgs.de
http://www.stuttgarter-zeitung.de



Weitere Meldungen: Stuttgarter Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: