Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Sachsen-Anhalt/Politik Pähle warnt vor Scheitern der Koalition

Halle (ots) - Sachsen-Anhalts SPD-Fraktionsvorsitzende Katja Pähle hat angesichts anstehender Diskussionen über Lehrer-Neueinstellungen vor einem Zerbrechen der Kenia-Koalition gewarnt. Es gebe "tatsächlich Themen, an denen diese Koalition scheitern könnte", sagte Pähle der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Mittwochausgabe). "Auch beim Thema Inklusion könnte es harte Auseinandersetzungen in der Koalition geben." Zudem gehe sie davon aus, dass der Konflikt um die umstrittenen Skigebiet-Pläne in Schierke (Harz) durch eine richterliche Entscheidung geklärt wird. "Egal, wie dieser Streit ausgeht, ich rechne mit einer Entscheidung vor Gericht. Entweder klagt der Investor oder ein Naturschutzverband", sagte Pähle dem Blatt.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: