Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Terminvergabe bei Ärzten

Halle (ots) - Auch wenn es die Verbände der Kassenärzte bestreiten: Es lehrt nicht nur die eigene Erfahrung, dass es immer wieder schwierig ist, einen Termin bei einem Facharzt zu finden. Neulich beim Kardiologen: Eine Arzthelferin war am Vormittag weitgehend damit ausgelastet, diversen Anrufern am Telefon zu erklären, man sei ausgelastet und könne daher leider keine neue Patienten aufnehmen. Die Zahlen zeigen also mitnichten, dass die neuen Servicestellen unnötig sind. Es gibt allerdings nicht wenige Versicherte, die dieser Ansicht auch noch Vorschub leisten: Nach Angaben der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein erschienen 190 der 3 250 vermittelten Patienten einfach nicht zu dem organisierten Termin.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: