Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Cyber-Armee

Halle (ots) - Andere Länder sind weiter. Dort klappt auch die militärisch-zivile Vernetzung. Wenn ein Kollege in seiner Firma militärische Software entwickelt - ob dergleichen "Militarisierung" in unserer Öffentlichkeit hingenommen wird? Die Bundeswehr aber wird solche Verbindungen brauchen. Auch andere Fragen sind offen. Wo endet im virtuellen Raum, die Verteidigung, wo beginnt der Angriff? Ursula von der Leyen wird sich der Diskussion stellen müssen.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: