Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Landtag Sachsen-Anhalt

Halle (ots) - Eine starke Persönlichkeit wird in diesen Tagen dringender denn je an der Spitze des Landtags von Sachsen-Anhalt gebraucht. Die AfD hat im Wahlkampf den etablierten Parteien und auch dem Parlamentarismus den Kampf angesagt, es ist zu erwarten, dass diesen Ankündigungen in den nächsten Wochen und Monaten Taten im Plenarsaal folgen werden. Da braucht es jemanden, der mit Intellekt, Stimme und Integrität das Ansehen des Parlaments vor politischer Schaustellerei schützen kann. Und jemanden, der die Geschäftsordnung des Landtages aus dem Effeff kennt. Die CDU hat also keine leichte Aufgabe vor sich, jemanden in ihrer Mitte zu finden, der diesen Anforderungen gerecht wird. Es geht daher um mehr als die Wahl einer Person in einer Fraktion. Es geht um das Bewahren politischer Kultur.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: