Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Politik/Hochschulen Nachwuchswissenschaftler schlagen Alarm

Halle (ots) - Nachwuchswissenschaftler aus Halle haben mangelnde berufliche Perspektiven in Sachsen-Anhalt beklagt. Wie die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung in ihrer Freitagausgabe berichtet, fordern sie in einem offenen Brief, Forschung und Entwicklung an den Hochschulen im Land zu stärken und mehr unbefristete Stellen zu schaffen. Hintergrund sind die Kürzungen an den Hochschulen, die bis 2019 knapp 25 Millionen Euro einsparen müssen. Wissenschaftsminister Hartmut Möllring (CDU) lehnte es dem Blatt zufolge ab, Stellen zu entfristen.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: