Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Völkermord an Armeniern

Halle (ots) - Es gehört zur deutschen Verantwortung, einen Völkermord Völkermord zu nennen, eben weil sich das Deutsche Reich schuldig gemacht hat. Überdies findet sich ein Großteil der Quellen, die den Völkermord an den Armeniern belegen, im Archiv des Auswärtigen Amtes. Es sind deutsche Militärs und Diplomaten die das Grauen bezeugen und damit auch ihre Mitverantwortung am Vorgehen des türkischen Verbündeten im Ersten Weltkrieg. Wer ihre Aussagen kennt und die Erkenntnis daraus verweigert, hat die deutsche Verantwortung missverstanden.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: