Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Islamismus und Terror

Halle (ots) - Wir wissen: Es gibt keinen hundertprozentigen Schutz. Schon gar nicht, wenn wir ihn allein der Polizei überlassen. Es gibt private Vereine, Clubs, die sich an Orten betätigen, wo viele von uns sich nicht hintrauen. Sie helfen dort radikalisierten Menschen, setzen sich mit ihnen kritisch auseinander. Sie leisten ebenso viel zur Bekämpfung des Terrorismus wie unsere Sicherheitsorgane. Ohne sie und ohne dass wir sie unterstützen, werden wir scheitern im Kampf gegen den Terrorismus.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: