Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Pflegeheimen/Mängel

Halle (ots) - Die Menschen kommen heute wesentlich später in ein Heim als noch vor ein paar Jahren. Heime sind teuer und die meisten Älteren hierzulande nicht eben gut betucht. Zudem möchten viele so lange wie möglich in ihrer gewohnten Umgebung bleiben. Die Folge ist, das auch der Aufwand, den ihre Pflege erfordert, viel höher geworden ist. Die Pflegekräften leisten eine physisch wie psychisch harte Arbeit. Das wird in der Öffentlichkeit zu wenig wahrgenommen und anerkannt. Nicht nur vor dem Hintergrund eines akuten Mangels an professionellen Pflegekräften ist aber genau das nötig. Mängel in den Heimen müssen offen angesprochen werden. Das ist richtig und wichtig. Aber die andere Seite darf darüber nicht vergessen werden.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: