Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zur Fußball-EM-Qualifikation

Halle (ots) - Noch nie war es so leicht, eine Qualifikation zu überstehen wie diese zur EM 2016. Die ersten beiden jeder Gruppe kommen weiter, sogar der beste Gruppendritte ist noch direkt qualifiziert. Alle anderen Dritten bekommen über eine Relegation eine weitere Chance. Selbst den größten Pessimisten wird es bei dieser Konstellation schwerfallen zu glauben, dass die Endrunde in Frankreich ohne Deutschland über die Bühne gehen wird. Wann, wenn nicht jetzt soll Bundestrainer Joachim Löw also unter Wettkampfbedingungen testen, wie sich die durch Rücktritte oder Verletzungen entstandenen Lücken schließen lassen? Löw muss neue Spieler heranführen und seine Erfolge gebieten, dass er dafür Zeit erhält. Ja, die deutsche Nationalmannschaft gönnt sich gerade eine Krise. Aber es ist eine Krise zum bestmöglichen Zeitpunkt.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: