Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu FDP-Vorstoß Arbeitslosengeld

Halle (ots) - Es mag ja sein, dass die FDP dringend nach Möglichkeiten sucht, wieder ins Gespräch und in den Umfragen auf einen grünen Zweig zu kommen. Sich aber dazu ausgerechnet auf die Arbeitslosen zu stürzen, entspricht dem Klischee der Neoliberalen. Lindner suggeriert, dass die meisten älteren Arbeitslosen sich gerne mal sechs Monate länger als nötig auf die faule Haut legen, statt sich um einen Job zu kümmern. Platter geht es kaum.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: