Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu GfK-Umfrage

Halle (ots) - Doch Zweifel an den GfK-Umfrageergebnissen sind angebracht. Man mag es einfach nicht ganz ernst nehmen, wenn die Nürnberger behaupten, Fußball-WM und Hochsommer beflügelten die Laune der Konsumenten. Weder Temperaturen über 30_Grad noch das gute Abschneiden von Jogis Jungs haben allzu viel mit den Portemonnaies von Arbeitnehmern und der Konjunktur zu tun. Wirtschaft mag zur Hälfte Psychologie sein, man kann es aber auch übertreiben. Nicht umsonst wollen die befragten Verbraucher aller Hochstimmung zum Trotz weniger Geld ausgegeben.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: