Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Bundespräsidentschaft Sachsen-Anhalts FDP-Fraktionschef Wolpert sieht in Wulff einen sehr guten Kandidaten

Halle (ots) - Der Vorsitzende der FDP-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt, Veit Wolpert, hat sich nach dem Besuch des Bundespräsidentschafts-Kandidaten Christian Wulff (CDU) in der Sitzung der FDP-Bundestagsfraktion ausdrücklich positiv geäußert. "Herr Wulff hat die Fragen wunderbar beantwortet", sagte er der in Halle erscheinenden "Mitteldeutschen Zeitung" (Mittwoch-Ausgabe). "Wir haben einen sehr guten Kandidaten. Ich hatte das Gefühl, wir stehen auf ein- und demselben Werte-Gerüst." Der Gast habe "keine Frage offen gelassen" und Applaus bekommen. Volpert hatte zuletzt mehrfach Kritik an Wulffs Nominierung geübt.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: