Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Sonntagsöffnungszeiten

    Halle (ots) - Bemerkenswerter erscheint die Tatsache, dass sich die christlichen Kirchen in seltener Einmütigkeit als Kläger gegen die besonders laxe Berliner Regelung profiliert haben. Dieser Fakt sorgte denn auch für die heftigsten Diskussionen im Gericht. Nur eine knappe Mehrheit der Richter nahm an diesem Vorgehen keinen Anstoß. Und tatsächlich liegt hier ein Problem, das weit über den konkreten Fall hinausweist: Wenn die evangelische und die katholische Kirche ihre traditionellen Werte juristisch einfordern können, wird die Trennung von Staat und Kirche aufgeweicht- wohlgemerkt nur dann, wenn die Institution und nicht der einzelne Gläubige gegen die fortschreitende Kommerzialisierung des Wochenendes klagt.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Jörg Biallas
Telefon: 0345 565 4300

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: