Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Biosprit

    Halle (ots) - Wer jedoch nach dem Aus für den Biosprit Grund zur Erleichterung sieht, hat die Rechnung ohne den Wirt gemacht. Denn an den grundsätzlichen Klimaschutzzielen Deutschlands und Europas wird zu Recht nicht gerüttelt. Jetzt, wo sich ein Weg als politisch nicht gangbar und ökologisch als unsinnig erweist, müssen neue Pfade gesucht und beschritten werden. Das wird nicht einfach. Weder für die Politik, noch für die an dieser Stelle besonders betroffene Automobilindustrie oder für die Verbraucher.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Chefredaktion
Tel.: 0345 565 4300

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: