Lausitzer Rundschau

Lausitzer Rundschau: Endlich mal was Positives Deutliches Rentenplus für Senioren

Cottbus (ots) - Den gut 20 Millionen Senioren im Land winkt im kommenden Jahr ein rekordverdächtiges Plus bei ihren Altersbezügen. Mit einer vermeintlichen Großzügigkeit der Bundesregierung hat das freilich nichts zu tun. Grundsätzlich folgt die Rentenanpassung der Entwicklung der Löhne. Und die haben ordentlich zugelegt. Vor diesem Hintergrund ist es nur logisch, dass auch die Ruheständler an der guten wirtschaftlichen Entwicklung im Land teilhaben. Schließlich mussten sie in der Vergangenheit auch ökonomische Flauten mit gleich drei Nullrunden in Folge "bezahlen". Begünstigend wirken noch andere Faktoren: So hat sich etwa die Zahl der Beitragszahler dynamischer entwickelt als die der Senioren. Womit allerdings auch jetzt schon feststeht, dass es in den Folgejahren so rasant nicht mehr weitergehen wird. Denn die Beschäftigtenzahlen dürften einstweilen kaum noch steigen. Allein schon wegen der zunehmenden Alterung der Gesellschaft. Die gute Botschaft der Rentenexperten sollte das aber nicht schmälern.

Pressekontakt:

Lausitzer Rundschau

Telefon: 0355/481232
Fax: 0355/481275
politik@lr-online.de

Original-Content von: Lausitzer Rundschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Lausitzer Rundschau

Das könnte Sie auch interessieren: