Lausitzer Rundschau

Lausitzer Rundschau: Nächste Brandenburg-Tage in Lübbenau und Spremberg

Cottbus (ots) - Cottbus/Potsdam. Das Land Brandenburg wird sich in den Jahren 2012 und 2014 in der Lausitz treffen. Nach Informationen der in Cottbus erscheinenden "Lausitzer Rundschau" (Dienstagausgabe) werden Lübbenau und Spremberg am Dienstag von der Potsdamer Landesregierung den Zuschlag für die nächsten beiden Brandenburg-Tage erhalten. Es gelte als sicher, dass die Ministerrunde der Empfehlung des Kuratoriums Brandenburg-Tag folgt, schreibt die Zeitung.

Wie Kuratoriumschef Karl-Ludwig Böttcher dem Blatt erläutert, "ist das Kabinett stets unserer Empfehlung gefolgt". Immerhin seien die Konzepte der Bewerber von Experten begutachtet worden, um daraus Empfehlungen abzugeben. So hat Lübbenau (Oberspreewald-Lausitz) sein Motto "Energie mit allen Sinnen" verändert und wird nun mit "Spreewald inspiriert Brandenburg" um Besucher werben. Das Thema Energie bestimmt dann im Jahre 2014 den Ländertag in der Spree-Neiße-Stadt Spremberg.

Bereits am Wochenende wird der Bürgermeister von Lübbenau, Helmut Wenzel (parteilos), beim diesjährigen Brandenburg-Tag in Schwedt (Uckermark) den Staffelstab als Ausrichter des 13.Ländesfestes überreicht bekommen.

Pressekontakt:

Lausitzer Rundschau

Telefon: 0355/481232
Fax: 0355/481275
politik@lr-online.de

Original-Content von: Lausitzer Rundschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Lausitzer Rundschau

Das könnte Sie auch interessieren: