Bauer Media Group, Cosmopolitan

Jetzt in COSMOPOLITAN: Mit diesen Tipps gelingt das "Nein"-sagen garantiert

München (ots) - Es sind nur vier kleine Buchstaben, doch den meisten Menschen fällt es unglaublich schwer: das "Nein"-sagen. Doch wer immer nur "Ja" sagt, tritt sein Leben an andere ab und gibt sich selber auf. Die neue COSMOPOLITAN (7/2016, EVT 09.06.) gibt Tipps,wie man seine Selbstbestimmung zurückholt:

1. Menschen tendieren dazu, sich die Folgen eines "Neins" besonders schwarz auszumalen, daher geben sie meist schon vorher nach. Um dies zu vermeiden hilft es, sich schon vorab rationale Fragen zu stellen, z.B. "Wie wahrscheinlich ist es, dass eine Beziehung zerbricht, nur weil ich mich jetzt nicht opfere?" Ein ehrliches "Nein" ist besser als ein unehrliches "Ja". Man sollte darüber nachdenken, welche positiven Folgen ein "Nein" für sich selbst hat.

2. Die besten Nein-Argumentationen fallen einem meist erst im Nachhinein ein. Daher hilft es, um Aufschub der Entscheidung zu bitten. Außerdem kann man sich überlegen, wie viel im Nachgang noch auf einen zukommen würde. Wer dann Fakten, präsentiert, tut sich mit einem "Nein" leichter.

3. Wer anderen eine Absage erteilen will, muss zuerst seine eigenen Grenzen kennen. Diese lassen sich einfach ausmachen, wenn man sich an die letzte Situation erinnert, in der man nicht "Nein"-sagen konnte und daraus seine Prinzipien ableitet. Hier wirkt es auch, in der Antwort zu differenzieren. "Du weißt, dass ich dir als Freundin immer beistehe. Aber hier kann ich das nicht, weil ich den Tisch selbst voll mit Arbeit habe. Bitte suche nach einer anderen Lösung."

4. Sprachliche Weichmacher wie "Eigentlich" oder "Vielleicht" geben häufig zu erkennen, dass die eigene Abwehr doch noch zu brechen ist. Auch die körperliche Haltung sagt viel über die Aussagekraft aus. Also das "Nein" sowohl in der Wort- als auch Körpersprache verdeutlichen.

Weil das "Nein"-sagen trotz dieser Tipps nicht einfach ist, bietet COSMOPOLITAN drei Strategien, mit denen man eine Absage geschickt begründet:

- Mit Prinzipien argumentieren 
- Betonen, wie das Gegenüber von einem "Nein" profitiert 
- Manipulationen aufdecken und mit einem Augenzwinkern  
  entgegensetzten: "Wenn du mich so überschwänglich lobst, dann 
  willst du doch garantiert etwas von mir, das ich nicht will..." 

Über COSMOPOLITAN

COSMOPOLITAN gehört zu den weltweit bekanntesten Premiummarken, erscheint mit 53 Ausgaben in 79 Ländern und ist mit rund 42 Millionen Leserinnen das größte Frauenmagazin der Welt. Auch in Deutschland ist COSMOPOLITAN das größte monatliche Frauenmagazin und erreicht 1,58 Millionen Leserinnen. In der werberelevanten Zielgruppe der Frauen von 14 bis 49 Jahren führt COSMOPOLITAN das Segment mit einer Reichweite von 1,34 Millionen Leserinnen an. fun. fearless. female. - Mit diesem Empowerment Leitsatz unterstützt COSMOPOLITAN ihre Leserinnen in allen Lebensbereichen mit höchster Kompetenz: Job & Karriere, Partnerschaft & Erotik sowie Beauty & Fashion - und das seit knapp 35 Jahren! Die cosmopolitische, moderne und visionäre Leserin ist zwischen 20 und 49 Jahre alt, erfolgreich im Job und finanziell unabhängig. COSMOPOLITAN begeistert mit einer starken Auflagen-Performance.

Über Bauer Premium

Unter der Dachmarke Bauer Premium bündelt die Bauer Media Group ihre sechs Premiummarken COSMOPOLITAN, Happinez, JOY, Maxi, MYWAY und SHAPE. Inhaltlich unterscheiden sie sich deutlich voneinander und sprechen sehr unterschiedliche Frauen-Zielgruppen an. Für jede Marke gilt derselbe Premiumanspruch bei Produktqualität, Preispositionierung und Zielgruppe. Bauer Premium kennt Premiummärkte, -marken und -zielgruppen wie kein anderes Medienhaus: Auch bei den hochwertigen monatlichen Frauenzeitschriften ist die Bauer Media Group die Nr. 1: Kein Verlag erreicht mehr Frauen in diesem Segment als wir (3,04 Mio., ma Pressemedien 2016 I). Mit diesem Portfolio baut der Verlag die Relevanz bei anspruchsvollen Premium-Frauen-Zielgruppen aus. Bauer Premium ist Teil der Bauer Media Group, einem der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Mehr als 600 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und über 100 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken.

Pressekontakt:

Bauer Media Group
Unternehmenskommunikation
Anna Hezel
T +49 40 30 19 10 74
anna.hezel@bauermedia.com
www.bauermedia.com
http://twitter.com/bauermediagroup

Original-Content von: Bauer Media Group, Cosmopolitan, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: