Bauer Media Group, AUTO ZEITUNG

Exklusiv in AUTO ZEITUNG: Mercedes entwickelt viertüriges E-Klasse Coupé

Hamburg (ots) - Mercedes will den Markt der luxuriösen 2+2-Sitzer nicht den Konkurrenten aus Ingolstadt und München überlassen. Recherchen von AUTO ZEITUNG aus der Bauer Verlagsgruppe ergaben, dass die Stuttgarter mit der Entwicklung eines exklusiven Coupés auf Basis der E-Klasse, Werkscode C219, beschäftigt sind. AUTO ZEITUNG veröffentlicht eine erste Zeichnung des neuen Modells. Besonderer Clou: die vier Türen. Die Anordnung der hinten angeschlagenen Fondeinstiege hat bei den Schwaben den Namen "Schmetterlingstüren" erhalten. Sie öffnen jeweils in einem Winkel von 90 Grad und bieten den Passagieren auf den hinteren Plätzen einen besseren Zugang zu ihren Sitzen. Auch die Pläne der Mitbewerber werden erstmals mit Zeichnungen des Designers Delusi dargestellt. Audi arbeitet an einem Coupé oberhalb des TT. Auf gleicher Basis soll auch ein 2+2-Sitzer der Schwestermarke Lamborghini entstehen. Volkswagen entwickelt ein Coupé auf Basis des neuen Phaeton. Als Erster wird jedoch BMW mit dem neuen 6er im Rennen um die betuchte Nischen-Kundschaft an den Start gehen. Bereits im Herbst 2003 soll der schnittige Bayer sein Debüt feiern. Der ausführliche Neuheiten-Bericht erscheint in Heft 9 der AUTO ZEITUNG am 10. April 2002. Die exklusiven Informationen von AUTO ZEITUNG überzeugen immer mehr Leser. Laut IVW 4/2001 erreichte die verkaufte Auflage 175.167 Exemplare. Im Vorjahresvergleich konnten somit nochmals 11 Prozent hinzugewonnen werden. Diese Meldung ist unter Nennung der Quelle AUTO ZEITUNG zur Veröffentlichung frei. Redaktionelle Rückfragen bitte an: Olaf Kuhlmann, Tel.: 0221/7709-105 Bildanfragen bitte an: Ilka Leber, Tel.: 0221/ 7709-152 ots Originaltext: AUTO ZEITUNG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Pressekontakt: Michael Hentschel Kommunikation und Presse Tel. 040/ 3019-1016 Original-Content von: Bauer Media Group, AUTO ZEITUNG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Bauer Media Group, AUTO ZEITUNG

Das könnte Sie auch interessieren: