Bauer Media Group, AUTO ZEITUNG

"Auto Zeitung": Audi bringt 2002 neues Cabrio als Viersitzer auf den Markt
Anschließend folgt Coupé - Die Neuen rollen als technische Ableger des A4 vom Band

Köln (ots) - Audi wird nach Informationen der "Auto Zeitung" im Frühjahr 2002 ein neues Cabrio und anschließend auf dieser Basis ein Coupé auf den Markt bringen. Das Blatt berichtet in seiner jüngsten Ausgabe, die Neuen seien technische Ableger des A4, der ab Oktober ausgeliefert werde. Für den Cabrio würden derzeit die ersten Testfahrten gestartet. Das neue Cabriolet sei ein lupenreiner Viersitzer. Das Dach sei in seiner Silhouette dem des neuen BMW 3er Cabrio ähnlich. Es handele sich um eine Mehrdeckel-Faltkonstruktion, die nach dem Öffnen hinter der hinteren Sitzbank Platz findet. Das Cabrio bilde mit seiner verstärkten Bodentruppe die Basis für das folgende Coupé. Von diesem Modell gebe es derzeit die ersten "abgesegneten" Designstudien.Die beiden Neuen werden nach Informationen des Blattes etwa nach dem gleichen Strickmuster wie die 3er-Pendants von BMW aufgebaut: Der Karosseriekörper bleibe bei beiden Modellvarianten bis auf die Zweitürigkeit identisch mit der Karosserie der neue A4-Limousine. Es solle unter anderem der gleiche Kofferraumdeckel genutzt werden. "Fahrwerksseitig und von der Motorisierung her orientieren sich beide ebenfalls an der Limousine", berichtet die "Auto Zeitung". Der A4 besitzt längs eingebaute Motoren mit Saugrohreinspritzung, wahlweise Front- oder Allradantrieb. Diese Meldung ist unter Quellenangabe "Auto Zeitung" zur Veröffentlichung frei. ots Originaltext: Auto Zeitung Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Redaktion "Auto Zeitung" Tel.: 0221/7709-137 Original-Content von: Bauer Media Group, AUTO ZEITUNG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: