GEPA mbH

Biofach 2016
Sonderedition mit Lieblingsprodukten: 40 Jahre - Gute Wünsche
Weitere neue Bio-Produkte aus Fairem Handel

Biofach 2016 / Sonderedition mit Lieblingsprodukten: 40 Jahre - Gute Wünsche / Weitere neue Bio-Produkte aus Fairem Handel
Aus insgesamt 1.300 Wünschen konnten GEPA-Fans und Interessierte aus einer Vorauswahl ihre Lieblingswünsche wählen. Diese finden sich auf den drei Produkten der Wunschedition wieder: Kaffee, Tee und Schokolade tragen so die Wünsche auf genussvolle Weise weiter. / Biofach 2016 / Sonderedition mit Lieblingsprodukten: 40 Jahre - Gute Wünsche ...

Wuppertal/Nürnberg (ots) - Als Ausklang ihres 40-jährigen Jubiläums präsentiert die Fair Handelsorganisation GEPA auf der BIOFACH-Messe vom 10. bis 13. Februar in Nürnberg eine Sonderedition von Lieblingsprodukten: Unter dem Motto der Jubiläumsaktion "40 Jahre - Gute Wünsche" sind eine Bio-Kaffeemischung, eine Bio-Vollmilchschokolade und ein Bio-Darjeeling-Tee vereint. Damit zeigt die GEPA, wie sie die Wünsche vieler Kunden und Engagierter als Anstoß für die Zukunft begreift.

Diese Beteiligung von Menschen, die den Fairen Handel der GEPA erst möglich gemacht haben, zog sich wie ein roter Faden durch das Jubiläumsjahr. Von der Skulptur des GEPA-G auf dem Firmengelände mit Fotos von Handelspartnern, Engagierten, Verarbeitern und Kunden bis zur Wunschaktion reichte hier die Palette.

Drei Wünsche auf Sonderedition und Hauswand

Rund 1.300 Wünsche für die GEPA und die Zukunft des Fairen Handels haben Verbraucherinnen und Verbraucher sowie Engagierte und GEPA-Fans geschickt. Diese Wünsche wehen nicht nur im digitalen Fahnenwald, sondern haben auch ganz real Besucherinnen und Besucher auf Fahnen im GEPA-Garten inspiriert. In einer Online-Umfrage haben Ende 2015 ebenfalls knapp 1.300 Teilnehmer über die drei beliebtesten Wünsche abgestimmt.

Diese drei Wünsche werden jetzt auch auf der Sonderedition der drei Produkte hervorgehoben, die bei der GEPA besonders beliebt sind. Im Anschluss an die BIOFACH-Messe ist die Edition nach und nach in Weltläden und im GEPA-Onlineshop erhältlich. Gleichzeitig schmücken die drei Siegerwünsche jetzt ein Banner auf der GEPA-Fassade. Weitere Infos zu den Wünschen finden sich unter www.gepa.de/3wuensche

Neuer Tee "Bio Chai" und dreimal gewürzte Bio-Kokosmilch

Exotische Gewürze wie Kardamom, Zimt oder Ingwer verfeinern den Bio-Schwarztee aus Sri Lanka von der Genossenschaft SOFA. Bio Curry Coco, Bio Green Coco und Bio Spicy Coco sind drei neue gewürzte Varianten der Bio-Kokosmilch aus Sri Lanka, die sich in Kombination mit fairem Reis oder GEPA-Pasta für vielfältige Gerichte eignen. Die Rarität Bio Café Machu Picchu aus Peru und ein neuer Bio-Schokoriegel mit der Kombination von Mohn und Vanille sind weitere Neuheiten.

Ausschankaktion am GEPA-Stand

Hausgemachte Fair Trade-Limonaden aus GEPA-Säften und Bio Wellness Tees - von Klassikern wie Orangenlimonade bis zur würzigen "Power"-Limo aus dem feurigen Kräutertee "Power" mit Ingwer und Pfeffer - gibt es am GEPA-Stand zu verkosten. An der Kaffeebar werden darüber hinaus Spezialitäten wie Espresso oder Latte Macchiato ausgeschenkt.

GEPA am Naturland Gemeinschaftsstand auf der BIOFACH

Der GEPA-Stand auf der BIOFACH befindet sich am Naturland-Gemeinschaftsstand, Halle 6, 151b.

Als Fair Trade-Pionier steht die GEPA seit 40 Jahren für Transparenz und Glaubwürdigkeit ihrer Arbeit. Wir handeln als größte europäische Fair Handelsorganisation mit Genossenschaften und sozial engagierten Privatbetrieben aus Lateinamerika, Afrika, Asien und Europa. Durch faire Preise und langfristige Handelsbeziehungen haben die Partner mehr Planungssicherheit. Hinter der GEPA stehen MISEREOR, Brot für die Welt, die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland (aej), der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und das Kindermissionswerk "Die Sternsinger". Für ihre Verdienste um den Fairen Handel und die Nachhaltigkeit ist die GEPA vielfach ausgezeichnet worden, u. a. beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2014 als "Deutschlands nachhaltigste Marke"; gleichzeitig wurde sie dabei unter die Top 3 der nachhaltigsten Kleinunternehmen (bis 499 Mitarbeiter) gewählt. Außerdem hat sich die GEPA nach dem neuen Garantiesystem der WFTO prüfen lassen.

Näheres zu Preisen und Auszeichnungen sowie zur GEPA allgemein unter www.gepa.de

Mitgliedschaften: 
- World Fair Trade Organization (WFTO) 
- European Fair Trade Association (EFTA) 
- Forum Fairer Handel (FFH) 

Pressekontakt:

Barbara Schimmelpfennig
GEPA - The Fair Trade Company
Tel.: 0202/266 83-60
presse@gepa.de
Original-Content von: GEPA mbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: