Allgemeiner Deutscher Tanzlehrerverband - ADTV

Alter Hut

Hamburg (ots) - Nun hat also eine gemeinsame Untersuchung der Universitäten New-castle-upon-Tyne (Nordost-England) und Göttingen endlich wissenschaftlich - und angeblich objektiv - belegt, wie Männer tanzen sollten, um bei Frauen gut anzukommen: Ein besonders gut trainierter Torso, eine flotte linke Schulter, ein flexibler Hals zum Nicken bzw. Schütteln des Kopfes sowie der richtige Twist im rechten Knie sind demzufolge die Schlüssel zum Erfolg.

Die am Mittwoch in den "Biology Letters" der britischen Royal Society veröffentlichte Studie mutet ein wenig so an, als befrage eine wirtschaftliche Fakultät langwierig die Verbraucher, warum denn Discounter wie Aldi oder Lidl so erfolgreich sind. Und nach zwei Jahren wird dann das Ergebnis veröffentlicht: "Es liegt am Preis!"

Dass Männer, die sich gut koordiniert und harmonisch auf Musik bewegen können, besser bei Frauen ankommen, ist in der Praxis schon lange bekannt. Wer wüsste das nicht besser als die rund 2.400 Tanzlehrerinnen und Tanzlehrer des Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverbandes (ADTV e. V.). Denn deren tägliches Geschäft ist es, Frauen wie Männern gleichermaßen den ästhetischen "Move" auf glatten Parketten beizubringen.

"Dass männliche Tanz-Bewegungsmuster vor allem mit linker Schulter und rechtem Knie Frauen schwach werden lassen, ist mir in meiner lang-jährigen Arbeit mit tanzenden Menschen noch nicht aufgefallen", sagt Präsidialmitglied Jürgen Ball, der im ADTV für die gesamte Aus- und Weiterbildung der Tanzlehrenden verantwortlich zeichnet. Vielmehr gehe es eindeutig um die Gesamtheit der Bewegungen und das offene und selbstbewusste Auftreten während des Tanzens.

"Jemand, der sich gut bewegen kann, hat einfach bessere Chancen als ein Eckensteher", sagt Akademieleiter Ball. "Aber das haben wir auch schon lange vor dieser Untersuchung gewusst..."

Pressekontakt:

Allgemeiner Deutscher Tanzlehrerverband e.V. (ADTV)
Swinging World e.V. - Die Vereinigung der Tanzschulinhaber
Obenhauptstraße 5, 22335 Hamburg
Internet: www.tanzen.de
E-Mail: presseinfo@tanzen.de
Tel.: Christian Götsch (0 40) 50 05 82-15,
Karl-Werner Wiemers Tel.: (0 40) 50 05 82-13

Original-Content von: Allgemeiner Deutscher Tanzlehrerverband - ADTV, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Allgemeiner Deutscher Tanzlehrerverband - ADTV

Das könnte Sie auch interessieren: