Hamburg Tourismus GmbH

Hamburg präsentierte sich auf der ITB 2002 in Berlin - Traditioneller Hamburg-Empfang erstmals mit den vier großen Partnern Hamburg für Olympia GmbH, HafenCity, Wirtschaftsbehörde Hamburg und HAMBURG Tourismus GmbH

    Hamburg (ots) - Nach der erfolgreichen Hamburg Gala, die bereits zum zweiten Mal anlässlich der ITB in der Landesvertretung Hamburg stattfand, war der traditionelle Hamburg Empfang am Dienstag erstmals mit den vier Partnern 'Hamburg für Olympia' ‚'HafenCity', Wirtschaftsbehörde Hamburg und der HAMBURG Tourismus GmbH ein gelungener Abschluß der Messepräsentation Hamburgs mit insgesamt mehr als fünfzig Partnern. Über 200 Repräsentanten und Multiplikatoren der hanseatischen Tourismusindustrie diskutierten Großprojekte wie die HafenCity, Hamburgs Bewerbung für Olympia 2012 sowie die touristischen Chancen und Entwicklungen Hamburgs.

    Die 53 Partner am Hamburg-Gemeinschaftsstand, die die gesamte Bandbreite kultureller, gastronomischer und sportlicher Ereignisse und News vorstellten, äußerten sich mit dem Verlauf der ITB sehr zufrieden. Mehr als 3.000 teilweise neue Fachbesucherkontakte bewiesen das noch stärker gestiegene Interesse an der Städtedestination Hamburg, die mittlerweile in den Städtereisekatalogen der großen Reiseveranstalter einen Spitzenplatz einnimmt. Die neuen Partner am Hamburg-Stand, die Hamburg für Olympia GmbH und die ColorLine Arena konnten bei Endverbrauchern als auch bei Fachpublikum für die neuen Projekte und Attraktionen werben und freuten sich ebenfalls über viele neue Geschäftskontakte und eine hohe Akzeptanz ihrer Präsentation.

    "Diese zielgruppenorientierte und umfangreiche Präsentation Hamburgs auf der ITB ist nur möglich, weil die touristischen Partner in der Stadt sich von Jahr zu Jahr stärker am Hamburg-Gemeinschaftsstand engagieren", zieht Dietrich von Albedyll, Geschäftsführer der HAMBURG Tourismus GmbH sein diesjährige Fazit.

ots Originaltext: HAMBURG Tourismus GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt:
HAMBURG Tourismus GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jörg Hoenicke, Tel. 040/300 51-110
Martina Karena Schneider, Tel. 040/ 300 51-111
Fax: 040/ 300 51-210
Presse@hamburg-tourismus.de
www.hamburg-tourismus.de

Original-Content von: Hamburg Tourismus GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hamburg Tourismus GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: