Tele 5

Da bleibt keine Hose trocken! Oliver Kalkofe und Peter Rütten präsentieren "SchleFaZ: Flotte Teens und heiße Jeans" am 28. November auf TELE5

Peter Rütten (l.) und Oliver Kalkofe (r.) "SchleFaz" 2014 (Die schlechtesten Fime aller Zeiten) / Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/43455 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Tele 5"

München (ots) - Nach einem fulminanten SchleFaZ-Auftakt in der vergangenen Woche mit "Sharknado 2" samt Live-Event in Berlin, heißen Oliver Kalkofe und Peter Rütten die Zuschauer am Freitag ab 22:10 Uhr wieder willkommen in ihrem "kinematographischen Krisengebiet der Königsklasse".

"Flotte Teens und heiße Jeans" - bei dieser italienischen Erotikkomödie aus dem Jahr 1975 mit Gloria Guida spürt Peter Rütten direkt "ein mächtiges, kollektives Kribbeln, tief im Schritt der zuschauenden 60'er-Babyboomer-Generation". Und Oliver Kalkofe geht es nicht anders mit diesem Kribbeln, das "wie ein zuckersüßer Phantomschmerz" ist. Da drängt sich natürlich die Frage auf, woher Oliver Kalkofe und Peter Rütten sich mit diesem Film und den - nach unbestätigten Quellen - 25 Sequels von "Flotte Teens und heiße Jeans" so gut auskennen? Und welche verschämten Kinoerlebnisse haben sie zu beichten? Die Zuschauer werden es am kommenden Freitag erfahren!

So oder so - das Werk von Michele Massimo Tarantini (NICHT Tarantino!) ist ein Meilenstein: "Dieses Filmsujet thematisierte mitnichten ausschließlich die Wirren erwachender Sexualität in der Adoleszenz, es zeichnete sich ja auch und gerade durch zeitlosen Witz und übermütig-freche Sprüche aus. Jedenfalls nahm die 'Commedia Sexy all'italiana' Deutschland im Sturm und stieß die Tür auf für weitere, grandiose Genreperlen!"

Bei so einer so spritzigen Erotikkomödie darf der Cocktail des Abends natürlich nicht fehlen: HAPPY HYMEN VIRGIN BUSTER. "Der Clou ist, dass man den Cocktail quasi erst mit der Zunge entjungfern muss, damit man ihn trinken kann."

Das Rezept und weitere Infos unter: www.schlefaz.de

Und damit auch die kommenden Adventswochen nicht langweilig werden, haben Oliver Kalkofe und Peter Rütten noch zwei weitere "schlechteste Filme aller Zeiten" für die Zuschauer auserkoren: "Airplane vs. Volcano" am 5. Dezember, die schlimmste TV-Premiere im Dezember, und "Dracula jagt Frankenstein" am 12. Dezember, mit Werwolf, Vampir, Mumie und Frankensteins Monster in einem Film - mehr geht nicht!

"SchleFaZ: Die Schlechtesten Filme aller Zeiten" ist eine fairworks-Produktion (www.fairworks.de) im Auftrag von TELE 5. Informationen und Bilder zum Programm unter www.tele5.de bzw. http://presse.tele5.de in der Presselounge.

Textrechte: ©Presse TELE 5, Verwertung (auch auszugsweise) honorarfrei nur bei Nennung der Quelle TELE 5 und Sendehinweis.

TELE 5 auf Facebook: https://facebook.com/tele5.de

Pressekontakt:

Burda und Fink GmbH, Petra Fink, Tel: 089-890649112. pf@burda-fink.de
TELE 5 Bildredaktion, Judith Hämmelmann, Tel. 089-649568-182,
presse@tele5.de
Fairpress Medienkommunikation, Christoph Kalbitzer, Tel.
030-263969901, ckalbitzer@fairmedia.de

Original-Content von: Tele 5, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Tele 5

Das könnte Sie auch interessieren: