Tele 5

Galaktisch gut in Serie:// TELE 5 startet mit 'Raumschiff Voyager' und 'Deep Space Nine' in neue 'Star Trek'-Welten

München (ots) - Neue Sphären, neue Eroberungen, neue Abenteuer: TELE 5 erweitert sein Sci-Fi-Universum um zwei 'Star Trek'-Serien. Ab Mai, immer montags bis freitags um 19.10 Uhr, zeigt der Sender die Folgen von 'Star Trek - Deep Space Nine' direkt im Anschluss an 'Star Trek - Das nächste Jahrhundert'. 'Star Trek - Raumschiff Voyager' geht dann jeweils donnerstags ab 20.15 Uhr in Doppelfolgen auf Kurs.

Avery Brooks übernimmt in 'Deep Space Nine' als Captain Benjamin Sisko mit seiner Crew das Kommando auf der gleichnamigen Raumstation, einem strategisch wichtigen Handels- und Durchreiseknoten. Die beiden Auftaktfolgen der mit vier Emmys (u. a. Effekte, Titelmusik) gekrönten Serie zeigt TELE 5 am Sonntag, den 29. April, um 20.15 Uhr.

Donnerstags steuert Kate Mulgrew in der Rolle der Kathryn Janeway als einziger weiblicher Captain im 'Star Trek'-Universum das Raumschiff USS Voyager durch fremde Galaxien. Sieben Emmys gab es für die Weltraumabenteuer, die mit tollen Effekten und furioser Action aufwarten. Auch hier zeigt TELE 5 die beiden Pilotfolgen in einer Sonderprogrammierung am Samstag, 28. April um 20.15 Uhr.

Der Pilotfilm zur legendären Serie 'Star Trek - Das nächste Jahrhundert' ist auf TELE 5 am Dienstag, 1. Mai um 20.15 Uhr zu sehen.

Thomas Friedl, Leiter Programm: "TELE 5 ist die erste Adresse für Science-Fiction Serien-Fans im deutschen Free-TV. Die stets guten Quoten der Serien 'Stargate' und 'Star Trek - Das nächste Jahrhundert' belegen es. Mit 'Deep Space Nine', 'Raumschiff Voyager' und 'Star Trek - Das nächste Jahrhundert' bietet TELE 5 nun erstmals die drei beliebtesten Star Trek-Serien gemeinsam an - eine intergalaktische Weltpremiere für unsere treuen Zuschauer."

Star-Trek-Serien auf TELE 5 ab 2. Mai:

Mo-Fr, 18.10 Uhr: Star Trek - Das nächste Jahrhundert Mo-Fr, 19.10 Uhr: Star Trek - Deep Space Nine Do, 20.15 Uhr: Star Trek - Raumschiff Voyager (Doppelfolge)

Achtung: Serien-Sonderprogrammierungen vom 28.4. bis 1.5.

Pressekontakt:

Informationen und Bilder zum Programm auch unter www.tele5.de in der 
Presselounge.
TELE 5 Pressekontakt:
Steffen Wulf, Tel. 089-649568-174, E-Mail: presse@tele5.de
Bildredaktion:
Judith Hämmelmann, Tel. 089-649568-182, presse@tele5.de
Original-Content von: Tele 5, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Tele 5

Das könnte Sie auch interessieren: