Tele 5

Margarethe von Trotta unterstützt "Wir lieben Kino-Nachwuchsförderpreis für Regie"

Aushangplakat für den von Tele 5 und der Filmstiftung NRW ausgeschriebenen "Nachwuchsförderpreis für Regie". Der bundesweite Wettbewerb richtet sich an immatrikulierte Studenten und Studentinnen an Film- und Medienhochschulen mit dem inhaltlichen Schwerpunkt "Regie".

    München (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
        abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    Spielfilmsender Tele 5 und Filmstiftung NRW nominieren Jury

    - Margarethe von Trotta (Regisseurin) - Dr. Herbert Kloiber (Tele München Gruppe) - Michael Schmid-Ospach (Filmstiftung NRW)

    "Gute Geschichten bleiben für immer!" Ein Traum ist es für den Filmnachwuchs, sie auch zu verfilmen. Tele 5 und die Filmstiftung NRW haben nun den "Wir lieben Kino-Nachwuchsförderpreis für Regie" ausgelobt, der angehende Regisseure dazu animiert, sich eine filmreife Geschichte zum Thema "Wir lieben Kino" auszudenken.

    Als Jurorin konnten sie die renommierte Regisseurin Margarethe von Trotta ('Rosenstraße', 'Die bleierne Zeit') gewinnen! Weitere Jury-Mitglieder sind der Geschäftsführer der Filmstiftung NRW, Michael Schmid-Ospach, sowie Dr. Herbert Kloiber, Geschäftsführender Gesellschafter der Tele München Gruppe.

    Die Förderung ist an ein überzeugendes schriftliches Filmkonzept zum Thema "Wir lieben Kino" geknüpft. Als Gewinnprämie werden die finanziellen Mittel zur Umsetzung der besten Idee bereitgestellt: 50.000 Euro kommen dabei von Tele 5, die Filmstiftung NRW stockt den Förderbetrag bis zu einer maximalen Höhe von 100.000 Euro auf. Als besonderer Bonus wird der fertige Film beim Medienforum NRW im Juni 2009 uraufgeführt.

    Der Nachwuchsförderpreis für Regie richtet sich an immatrikulierte Studentinnen und Studenten deutscher Film- und Medienhochschulen. Informationen geben die Hochschulen sowie www.tele5.de/nachwuchspreis. Einsendeschluss für Bewerbungen ist der 31.12.2008.

    Der Nachwuchsförderpreis ist ein Gemeinschaftsprojekt des Fernsehsenders Tele 5 und der Filmstiftung NRW. Tele 5 ist mit 2.500 Spielfilmen pro Jahr führender Spielfilmsender im deutschen Free TV. "WIR LIEBEN KINO" ist die Haltung des Sendes, der unter dieser Devise kinoaffine Veranstaltungen wie Filmfestivals, Premieren und Kino-Open-Airs fördert. Auch die Filmstiftung NRW liebt Kino und ist wie Tele 5 der Auffassung, dass der weitere Erfolg des deutschen Films vom Nachwuchs abhängt. Sie sieht im hier ausgelobten Förderpreis eine Chance für den Nachwuchs, sein Handwerk zu perfektionieren und einfach Filme zu machen.

    Wir lieben Kino. Tele 5. Der Spielfilmsender

Pressekontakt:
Für Rückfragen:
Tele 5 Pressestelle: Silke Schuffenhauer, Tel. 089-649 568-172
Fachliche Koordination: Natascha Fuchs, Tel. 089-649 568-242
E-Mail: nachwuchspreis@tele5.de - Aushangplakat auf Anfrage
erhältlich

Original-Content von: Tele 5, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Tele 5

Das könnte Sie auch interessieren: