Tele 5

Dolph Lundgren: "Als ich nach New York kam, habe ich mich gefühlt wie Melanie Griffith"

Fühlte sich schon mal wie Melanie Griffith: Action-Recke Dolph Lundgren, der die Komödie 'Die Waffen der Frauen' mag, träumte bei seiner Ankunft in Amerika von einer goldenen Zukunft. Das verrät er im Tele 5 Magazin 'Wir lieben Kino'. Mittwoch, 02. April 2008, 22.20 Uhr, Tele 5 Abdruck honorarfrei bei Sendehinweis auf Tele 5 bis zwei Tage ...

    München (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
        abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    Mit der Dokumentation über die Rolling Stones ,Shine a Light' und den Komödien ,Abgedreht' und ,Hardcover' kommen diese Woche gleich drei Filme in die Kinos, die das Zeug zum Lieblingsfilm haben. Ein ,favorite movie', das ihm ein bisschen peinlich ist, hat auch Actionstar Dolph Lundgren. Welches das ist, verrät er in 'Wir lieben Kino - Das Magazin' (Mittwoch, 02. April, 22.20 Uhr auf Tele 5).

    Dolph Lundgren, Actionikone und Wahlamerikaner mit schwedischen Wurzeln, liebt die 80er-Jahre-Komödie ,Die Waffen der Frauen': "Eigentlich ist das ja ein Mädchenfilm. Aber als ich nach New York kam, habe ich mich genauso gefühlt wie Melanie Griffith, die jeden Tag auf der Fähre nach Long Island sitzt, die Wolkenkratzer anstaunt und von ihrer Zukunft träumt."

    Martin Scorsese hat ein Leben lang davon geträumt, einen Film über seine Lieblingsband, die Rolling Stones, zu drehen. Das sieht man der Dokumentation über die Kultrocker auch an: "Ich wollte als Regisseur die volle Kontrolle - und trotzdem Spontaneität. Wenn die Stones dann plötzlich in der hintersten Ecke mit dem Rücken zum Publikum spielen wollen, sage ich ihnen schon, dass das problematisch wird. Aber selbst das könnte interessant sein, wenn ich da eine Kamera hinbekomme", erzählt Scorsese im Tele 5-Interview.

    Außerdem gibt's am Mittwoch, den 02. April, um 22.20 Uhr bei ,Wir lieben Kino - Das Magazin' exklusive Bilder vom Dreh der Tele 5-Kampagne ,Talk of Fame' mit Thomas Gottschalk, Christina Schulte und Bettina von Schimmelmann zu sehen.

    Wir lieben Kino. Tele 5. Der Spielfilmsender

Pressekontakt:
Für Rückfragen:
Tele 5 Pressestelle
Elke Eckert, Jochem Becker
Tel. 089-649 568-175; -176, Fax. -119,
E-Mail: presse@tele5.de
Informationen und Bilder zum Programm auch auf www.tele5.de in der
Presselounge



Weitere Meldungen: Tele 5

Das könnte Sie auch interessieren: