Tele 5

Will Smith: "Auf Frauen könnte ich nicht verzichten!"

München (ots) - ,Wir lieben Kino - Das Magazin' präsentiert am Mittwoch, den 16. Januar, um 22.05 Uhr eine Extra-Ausgabe aus Los Angeles. Hollywood-Expertin Bettina von Schimmelmann berichtet von der abgespeckten Golden-Globe-Verleihung und fragt bei Insidern wie den Filmjournalisten Scott Orlin und Helen Hoehne nach, weshalb es zu dem Gala-Boykott kam. Außerdem war das Filmmagazin bei der Deutschland-Premiere von ,I am Legend' dabei, bei der Superstar Will Smith eine witzige One-Man-Show abzog. Weil sich alle für den Golden Globe nominierten Schauspieler mit den streikenden Drehbuchautoren solidarisiert haben, fiel die Gala dieses Jahr ins Wasser. Deshalb wurden die Gewinner nur im Rahmen einer Pressekonferenz verkündet. Hollywood-Expertin Bettina von Schimmelmann war dabei und warf einen Blick hinter die Kulissen. Damit die Zuschauer aber nicht ganz auf Glanz und Glamour verzichten müssen, zeigt ,Wir lieben Kino - Das Magazin' die schönsten Szenen und Sprüche der letzten beiden Golden-Globe-Verleihungen. Sehr glanzvoll und vor allem sehr komisch ging's auch bei der Deutschland-Premiere des Kassenerfolgs ,I am Legend' in Berlin zu. Hauptdarsteller Will Smith präsentierte sich in Höchstform und verriet, worauf er nur sehr schwer verzichten könnte, wenn er wirklich der letzte Mensch auf Erden wäre: "Auf Frauen. Ein Leben ohne Frauen wäre schrecklich!" Ein weibliches Wesen scheint dagegen gut ohne ihn klar zu kommen. Warum Will Smiths Tochter ihren Daddy nicht nach Berlin begleitet hat, erfahren Sie in ,Wir lieben Kino - Das Magazin' am Mittwoch, den 16. Januar, um 22.05 Uhr. Wir lieben Kino. Tele 5. Der Spielfilmsender Pressekontakt: Für Rückfragen: Tele 5 Pressestelle Elke Eckert, Jochem Becker Tel. 089-649 568-175; -176, Fax. -119, E-Mail: presse@tele5.de Informationen und Bilder zum Programm auch auf www.tele5.de in der Presselounge Original-Content von: Tele 5, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Tele 5

Das könnte Sie auch interessieren: