intec Gesellschaft für Informationstechnik mbH

CeBIT 2016: intec präsentiert ARGUS-Tester mit VoIP-Konfigurationsassistent und Autokonfiguration (TR-069) sowie LAN-Tests und Cloud-Update

Lüdenscheid (ots) - Wie auch in den letzten Jahren nutzt intec die CeBIT als Plattform, um seine Produkte auf der größten Messe für Informationstechnik und Telekommunikation zu präsentieren. Das Unternehmen mit Sitz in Lüdenscheid ist einer von Europas führenden Anbietern kombinierter xDSL-, Ethernet- und IP-Messtechnik, die unter dem Markennamen ARGUS® vertrieben wird. Im Fokus des diesjährigen Auftritts auf der CeBIT steht dabei der xDSL-Kombitester ARGUS®162. Der ADSL+VDSL-Tester verfügt auch über zwei GigE-Schnittstellen (Cu + SFP) und unterstützt bei Bedarf Kupfer- und Triple-Play-Tests sowie ISDN (S0, Uk0, S2M/E1) und Analog. Über den SFP-Port kann der ARGUS®162 auf Wunsch sogar um weitere Glasfaser-Schnittstellen (FTTx/GPON) erweitert werden. Um die Performance seiner Tester live zu demonstrieren, stellt intec auf dem neu gestalteten Messestand ein echtes Multifunktionsgehäuse (MFG) auf, an dem Besucher sich von der Leistungsfähigkeit und einfachen Bedienbarkeit des ARGUS®162 und anderer hochwertiger ARGUS®-Tester überzeugen können.

Funktionserweiterungen für noch mehr Bedienkomfort

Um mit den Anforderungen einer sich wandelnden Technik jederzeit Schritt zu halten, wird auch der Funktionsumfang der ARGUS®-Tester kontinuierlich erweitert. Alle ARGUS®-Tester ab dem Modell 151 verfügen neben der Möglichkeit, Updates über die Cloud durchzuführen, ab sofort auch über einen VoIP-Konfigurationsassistenten, der die All-IP-Umstellung stark vereinfacht. An einem BNG-Anschluss unterstützen sie zudem auf Wunsch die kundenspezifische VoIP-Autokonfiguration nach TR-069. Der ARGUS® erkennt hierbei nicht nur den providerspezifischen Anschlusstyp, sondern gibt auch die gültigen Rufnummern für diesen Anschluss im Display aus und ermöglicht die sofortige Ausführung eines VoIP-Testanrufes mit MOS-Bewertung und weiteren Funktionen.

Als optionales Leistungsmerkmal wird sich der ARGUS®162 in Zukunft auch um LAN-Verkabelungstests erweitern lassen. Diese beinhalten unter anderem die Wiremap-Funktion, mit der im Zusammenspiel mit der aktiven ARGUS®LAN-Probe die korrekte Verdrahtung des Netzwerks überprüft werden kann.

CeBIT 2016, Hannover
14.3. bis 18.3.2016
Halle 13, Stand D58 

Über die intec Gesellschaft für Informationstechnik mbH

Mit über 25 Jahren Erfahrung zählt die intec GmbH zu den führenden Anbietern von xDSL-, ISDN- und IP-Messtechnik in Europa. Mit der ARGUS-Produktreihe bietet intec eine komfortable Lösung für die Inbetriebnahme und Fehlersuche an xDSL- und ISDN-Anschlüssen. Gezielt für die Anwenderbedürfnisse im täglichen Praxiseinsatz von internationalen Netzbetreibern, Service Providern und Installationsunternehmen entwickelt, wurden die ARGUS-Messgeräte bereits über 90.000 Mal verkauft. Firmen wie die Deutsche Telekom, Vodafone, Telefonica, KPN, British Telecom und Telekom Austria vertrauen auf die Qualität der intec-Produkte "Made in Germany".

Pressekontakt:

Bildmaterial: 
Erhalten Sie gerne auf Anfrage per E-Mail an Frederik Löwer,
loewer@rheinfaktor.de, sowie unter
http://www.rheinfaktor.de/presse/intec/pressefotos.html

Weitere Informationen zu den ARGUS-Testern finden Sie unter
www.argus.info, bei Ihrem Distributor oder bei uns unter der Nummer
+49 2351-9070-0.

Das könnte Sie auch interessieren: