Rheinbraun Brennstoff GmbH

Deutscher Straßen- und Verkehrskongress 2014: Energie aus Deutschland - Lignite Energy pulverized

Köln (ots) - Geopolitische Situationen wirken sich immer wieder auf die Energiepreise und die Liefersicherheit aus. Im besonderen Maße haben Asphaltmischwerke mit steigenden bzw. schwankenden Energiekosten zu kämpfen. Vor diesem Hintergrund präsentiert die Rheinbraun Brennstoff GmbH (RBB) vom 30. September bis zum 02. Oktober 2014 auf dem deutscher Straßen- und Verkehrskongress in Stuttgart innovative Energiekonzepte auf Basis von Lignite Energy pulverized (LEP).

Unter dem Produktnamen LEP wird von der Rheinbraun Brennstoff GmbH, einem Tochterunternehmen der RWE Power AG, europaweit vermarktet. LEP wird auf Braunkohlenbasis hergestellt und ist ein preisgünstiges Substitut für Heizöl, Erdgas und Schweröl. Der Preisvorteil hat LEP bei den Betreibern von Asphaltmischanlagen in Deutschland bereits zum unangefochtenen Marktführer gemacht. Aktuell setzen bereits mehr als vier von fünf Asphaltmischwerken in Deutschland - und insgesamt 600 Werke in ganz Europa - auf LEP. Die wachsende Nachfrage nach dem hochwertigen Energieträger hat dazu geführt, dass im vergangenen Jahr mit mehr als drei Millionen Tonnen wiederum ein neuer Produktionsrekord erreicht wurde.

Sicher kalkulierbar, langfristig Verfügbar, flexibel in der Anlieferung

LEP bietet genau das, was die Betreiber der Anlagen bei den Wettbewerbsenergien vermissen: Kalkulierbarkeit, Investitionssicherheit, flexible Lieferung und langfristige Verfügbarkeit. Die Rheinbraun Brennstoff GmbH liefert den Brennstoff zu einem vorher vereinbarten Festpreis und schließt langfristige Verträge ab. Energiepreisschwankungen gehören somit der Vergangenheit an, sodass Betreiber einer Asphaltmischanlage eine verlässliche Kalkulationsgrundlage und die nötige Planungssicherheit erhalten.

Die Anlieferung von LEP erfolgt direkt vom Rheinischen Revier über Schiene und Straße - entweder per Bahn in Kesselwagen oder in speziellen Silo-Lkw; jeweils in einem geschlossenen System - bis zum Produktionsstandort des Kunden. Durch die günstigen Konditionen rentiert sich die Lieferung auch bei längeren Transportwegen. Damit konnte RBB ihren Kundenkreis weit über die Grenzen Deutschlands hinaus ausdehnen.

Während des dreitägigen Kongresses in Stuttgart können sich die Besucher auf der Fachausstellung in Halle 2 B35 am Stand der Rheinbraun Brennstoff GmbH umfassend über die Vorteile und Anwendungsmöglichkeiten von LEP informieren sowie individuell beraten lassen.

Weitere Informationen unter www.lignite-energy.com

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Rheinbraun Brennstoff GmbH
Rolf Rodenkirchen
Ludwigstraße
50226 Frechen
Tel.: +49 (0)221 480 23 293
Fax: +49 (0)221 480 13 69
E-Mail: rolf.rodenkirchen@rwe.com
Original-Content von: Rheinbraun Brennstoff GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: