VKE-Kosmetikverband

Die Kosmetikindustrie zu ÖKO-Test: Keine Gesundheitsrisiken!
Die "Test"-Ergebnisse sind wissenschaftlich nicht haltbar

Wiesbaden (ots) - Der Verband der Vertriebsfirmen kosmetischer Erzeugnisse e.V., Wiesbaden (VKE) weist die im Dezemberheft der Zeitschrift ÖKO-Test erhobenen Vorwürfe gegen eine Reihe von Kosmetikprodukten, etwa Luxus-Parfums und hochwertige Körperlotionen, scharf zurück. Der objektive Anschein, der den "wissenschaftlichen Methoden" von ÖKO-Test unterlegt wird, dient nach Auffassung des Verbandes lediglich einer Stimmungsmache und genügt in keiner Weise sachlichen Kriterien. Die angeblich "kritischen Inhaltsstoffe" entstammen einer Negativliste, die ÖKO-Test für sich selbst rein subjektiv definiert hat: Damit werden in Wahrheit gar keine Tests durchgeführt, sondern lediglich die Inhaltsstoffe aufgegriffen, die auf der von ÖKO-Test schon seit Jahren verbreiteten Negativliste erscheinen. Da diese Liste allerdings ohne neue wissenschaftliche Erkenntnisse erarbeitet ist, agiert die Zeitschrift lediglich mit Vermutungen, die ihre subjektive Meinung wiedergeben. Entscheidende Aussagen sind häufig im Konjunktiv formuliert, erwecken dennoch den Anschein wissenschaftlich nachweisbarer Kriterien, die nicht vorliegen. Horst Prießnitz, Geschäftsführer des VKE, erklärte in Wiesbaden, daß die "jährlich in der Regel vor Weihnachten auftretenden Behauptungen von ÖKO-Test durch endlose Wiederholungen nicht richtiger werden. Unsere Firmen werden sich aber aufgrund der Schwere der unberechtigten Vorwürfe Gedanken darüber machen, ob rechtliche Schritte einzuleiten sind." Eine Richtigstellung der am häufigsten wiederholten Vorwürfe von ÖKO-Test aus wissenschaftlicher Sicht kann beim VKE in Wiesbaden, Tel. 0611-58 67 20, angefordert werden. ots Originaltext: VKE Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen: VKE, Wiesbaden Tel. 0611-58 67 20 Horst Prießnitz Martin Ruppmann Wolfgang Hainer Original-Content von: VKE-Kosmetikverband, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: