BörseGo AG

Rocco Gräfe gewinnt Smeil Award 2016: Mit seinem Experten-Desktop auf Guidants holt sich der Trader Gold und die Auszeichnung als Top-Blogger

München (ots) - Seit gestern stehen die Sieger des Smeil Award fest: Profi-Trader Rocco Gräfe sicherte sich mit seinem Experten-Desktop auf der Investment- und Analyseplattform Guidants (www.guidants.com) den ersten Platz in der Einzelwertung. Mit der Auszeichnung prämierte der Veranstalter Börse Social Network zusammen mit finanzen.at, S Immo und der Social Trading-Plattform wikifolio.com zum vierten Mal in Folge herausragende Finanzblogs im deutschsprachigen Raum.

Smeil steht für "Stockmarket Media Entrepreneur Internet Leadership". Für den diesjährigen Wettbewerb waren insgesamt 111 Blogs in vier Kategorien nominiert. Die Punktevergabe erfolgte in drei Stufen durch eine 30-köpfige Expertenjury, die nominierten Blogger selbst sowie über ein Online-Abstimmungstool durch die Nutzer.

Seinen überlegenen Sieg in der Kategorie "Privat" verdankt Rocco Gräfe vor allem seiner starken Fangemeinde. Auf Guidants, der Finanzplattform der Münchener BörseGo AG, hat der Trader einen Experten-Desktop, auf dem er über einen Stream, wie er von Facebook & Co. bekannt ist, Wissen und Daten mit seinen Followern austauscht. Sein Fokus liegt dabei auf dem DAX-Handel.

"Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung", so Robert Abend, Vorstand der BörseGo AG. "Die überwältigende Unterstützung, die Rocco Gräfe von seinen Followern erhalten hat, ist der beste Beweis für die Qualität seiner Arbeit. Wir sind stolz, dass sich Guidants zu einer Plattform entwickelt hat, von der Nutzer wie Experten gleichermaßen profitieren." Am Beispiel des Smeil Award-Gewinners wird deutlich, welches Potenzial die BörseGo AG Experten mit Fokus auf unterschiedlichste Schwerpunkte und Finanzthemen bietet. Über seinen Guidants-Stream erreicht Rocco Gräfe aktuell weit über 12.000 Follower - und täglich kommen neue dazu. Damit gehört er zu den reichweitenstärksten Bloggern und Influencern im Finanzumfeld. Zusätzliche Reichweite erhält er außerdem durch Beiträge auf GodmodeTrader (www.godmode-trader.de), dem Schwesterportal von Guidants. Mit seinem charttechnischen DAX-Tagesausblick erreicht er mittlerweile über 50.000 Leser. Mehr unter www.boerse-go.ag

Über die BörseGo AG

Der Münchner "FinTech"-Vorreiter wurde im Jahr 2000 gegründet und bietet Privat- und Geschäftskunden IT-Lösungen und redaktionelle Inhalte. Besonders bekannt ist die BörseGo AG für GodmodeTrader und Guidants. Das Portal GodmodeTrader (www.godmode-trader.de) zählt zu den reichweitenstärksten Web-Angeboten für Trading, Technische Analyse und Anlagestrategien im deutschsprachigen Raum. Die Investment- und Analyseplattform Guidants (www.guidants.com) wurde Anfang 2015 in die FinTech50-Shortlist aufgenommen und gehört damit offiziell zu den vielversprechendsten europäischen Finanz- und Technologieprodukten. Mehr unter www.boerse-go.ag

Pressekontakt:

BörseGo AG
Christina Breitenbücher
Unternehmenskommunikation
Tel: 089 / 76 73 69-135, Fax: -290
christina.breitenbuecher@boerse-go.de, www.boerse-go.ag
Original-Content von: BörseGo AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BörseGo AG

Das könnte Sie auch interessieren: