BörseGo AG

ETFs auf Platz 1: Laut aktueller Investment Trends-Studie setzen Guidants- und GodmodeTrader-User verstärkt auf die börsengehandelten Indexfonds

München (ots) - München, 28. Juli 2015 - Der ETF-Markt boomt. Zu diesem Ergebnis kommt die diesjährige Investment Trends*-Studie "April 2015 Germany Online Broking Report". Die Umfrage des australischen Marktforschungsinstituts zeigt, dass die Zahl der deutschen ETF-Anleger im Vergleich zum Vorjahr um 31 Prozent auf 170.000 angestiegen ist - eine Entwicklung, die sich auch im Anlageverhalten der User von GodmodeTrader (www.godmode-trader.de) und Guidants (www.guidants.com) widerspiegelt. Bereits rund 40 Prozent der GodmodeTrader- und Guidants-User investieren in ETFs. Die Indexfonds belegen bei ihnen Platz 1 der meist gehandelten Produkte. Laut Studie planen weitere 10 Prozent, in den kommenden 12 Monaten aktiv ETFs zu kaufen - und das, obwohl vor allem Trader und aktive Anleger die beiden Portale der BörseGo AG nutzen. Bisher lag deren Schwerpunkt auf Aktien, CFDs, FX oder Hebelzertifikaten.

BörseGo AG weitet ETF-Angebot bedarfsgerecht aus Auf GodmodeTrader und Guidants finden ETF-affine Anleger bereits zahlreiche Tools, die ihnen bei ihren Investmententscheidungen behilflich sind. Wer gezielt nach ETFs, ETCs und ETNs sucht, greift beispielsweise auf das ETP-Suche-Widget zurück. Einfach und schnell findet man so Produkte, die eine Partizipation an der Entwicklung der gesuchten Indizes, Anlageregionen, Anlageklassen oder Branchen ermöglichen. Zudem gibt es einen eigenen Guidants-Desktop zum Thema ETP - mit passender Suche, Experten-Streams und aktuellen News. Auch GodmodeTrader hat eine eigene ETF-Rubrik und hält die Nutzer mit Nachrichten zum Thema ETFs stets auf dem Laufenden. Die BörseGo AG baut dieses Angebot stetig weiter aus - um die bisherige Zielgruppe der Selbstentscheider und professionellen Marktteilnehmer um langfristige Investoren zu erweitern.

*Der "April 2015 Germany Online Broking Report" liefert jährlich umfangreiche Daten zum Trading- und Investitionsverhalten der börsen- und finanzaffinen Umfrageteilnehmer. Gut 9.300 Trader und Investoren hat das international tätige Marktforschungsinstitut Investment Trends zwischen März und April 2015 befragt.

Über die BörseGo AG

Die BörseGo AG wurde im Jahr 2000 von Robert Abend, Thomas Waibel, Jochen Stanzl und Harald Weygand gegründet - mit dem Ziel, Marktteilnehmern durch umfangreiche Finanzinformationen einen Wissensvorsprung zu verschaffen. Heute bietet der Münchner "FinTech"-Vorreiter mit IT-Technologien und redaktionellen Inhalten Privat- und Geschäftskunden ein umfangreiches Angebot an Produkten und Services. Besonders bekannt ist die BörseGo AG für GodmodeTrader und Guidants. Das Portal GodmodeTrader (www.godmode-trader.de) zählt zu den reichweitenstärksten Web-Angeboten für Trading, Technische Analyse und Anlagestrategien im deutschsprachigen Raum. Die Investment- und Analyseplattform Guidants (www.guidants.com) wurde Anfang 2015 in die FinTech50-Shortlist aufgenommen und gehört damit offiziell zu den vielversprechendsten europäischen Finanz- und Technologieprodukten. Mehr unter www.boerse-go.ag

Pressekontakt:

BörseGo AG
Luisa Schalt
Unternehmenskommunikation
Tel: 089 / 76 73 69-133, Fax: -290
luisa.schalt@boerse-go.de, www.boerse-go.ag

Original-Content von: BörseGo AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BörseGo AG

Das könnte Sie auch interessieren: