PONS GmbH

Sehen, verstehen, merken: PONS setzt auf's Visuelle

Sehen, verstehen, merken: PONS setzt auf's Visuelle
Schwere Sprache - viele Bilder.Das Bildwörterbuch Deutsch als Fremdsprache vom PONS-Verlag hilft Zuwanderern bei den ersten Schritten in Deutschland. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/41574 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/PONS GmbH"

Stuttgart (ots) - Sprachen lernen mit Wörterlisten und Regeln ist gut. Sprachen lernen mit Wörterlisten, Regeln und Bildern ist besser. Denn je mehr Sinne angesprochen werden, desto schneller und einfacher bleibt die Information im Gedächtnis. Der Sprachenprofi PONS setzt auch im Frühjahr auf dieses Erfolgsrezept und erweitert seine Reihen "Grammatik in Bildern" und die "Bildwörterbücher" um zusätzliche Sprachen. Besonders hilfreich für alle Zuwanderer: Deutsch als Fremdsprache in Bildern. Ab sofort bei PONS.

Deutsch lernen mit Bildern Artikel, Konjugation, Zeitformen - und immer wieder die berühmte Ausnahme von der Regel: Die deutsche Grammatik ist für die meisten Anfänger eine echte Herausforderung. Allen, die ein Leben in Deutschland starten, einen kurzen oder längeren Aufenthalt planen oder im Heimatland Deutsch lernen möchten, seien die PONS-Neuerscheinungen "Grammatik in Bildern Deutsch als Fremdsprache" und das "Bildwörterbuch Deutsch als Fremdsprache" empfohlen. In leicht verständlichen und humorvollen Bildern, Grafiken oder Piktogrammen werden die Untiefen der deutschen Grammatik so erklärt, dass sich auch schwierige Sprachphänomene leicht einprägen. Das Bildwörterbuch bietet in über 3.000 Bildern den kompletten Grund- und Aufbauwortschatz bis zum Sprachniveau B2. Und die Lautschriftangaben sorgen dafür, dass es dann auch mit der Aussprache klappt. So macht Deutsch lernen Spaß!

Türkisch und Russisch in Bildern

Besonders schwierig sind auch Sprachen zu lernen, die eine andere Schrift, andere Schriftzeichen und eine für unsere Ohren ungewöhnliche Aussprache haben.

PONS hat die beiden Bildwörterbücher für Türkisch und Russisch daher nicht nur mit vielen einprägsamen Bildmotiven und Lautschrift zu über 15.000 Begriffen ausgestattet. Sondern bietet Buchkäufern mit der vertonten Bildwörterbuch-App rund um das Kapitel "Unterwegs" auch Hilfestellung bei der Aussprache für Besuche im Land. Fürs schnelle Nachschlagen verfügen beide Neuerscheinungen über ein zweisprachiges Register. Und dann heißt's: Sprachsicher nach Moskau oder Istanbul!

Die drei neuen Bildwörterbücher sind ab sofort für jeweils 9,99 Euro, "Grammatik in Bildern Deutsch als Fremdsprache" für 17,99 Euro im Buchhandel erhältlich.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bestellungen per Mail an carla.jung@prospero-pr.de

Pressekontakt PONS Verlag:


Anne Pelzer
a.pelzer@pons.de
Tel: 0711/89462224

Original-Content von: PONS GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PONS GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: