Marco Polo Reisen

Silvester-Sause in Shanghai
Mit jungen Travellern China entdecken und Neujahr in der Mega-City feiern
13-tägige Sonderreise ab 1669 Euro

    München (ots) - Klar, man könnte Silvester wieder zu Hause feiern. Wie letztes Jahr. Und das Jahr zuvor. Wie jedes Jahr. Gähn. Oder man schwingt sich diesmal richtig auf - und geht mit jungen Travellern auf große Tour: ins Reich der Mitte.

    Young Line Travel hat dafür jetzt das passende Angebot aufgelegt. Bei der neuen 13-tägigen China-Sonderreise (28.12. - 9.1.) stehen nicht nur zahlreiche Highlights auf dem Programm, sondern auch für die Silvester-Sause ist gesorgt. So sind Große Mauer, Verbotene Stadt und berühmte Terrakotta-Armee ebenso vorgesehen wie gemeinsame Radtouren und morgendliches Tai-Chi. Auch ausreichend Freizeit zum Shoppen ist eingeplant. Silvester gefeiert wird dagegen in Shanghai. In der pulsierenden Mega-City trifft man sich zunächst zum gemeinsamen Abendessen, dann geht es raus ins Nightlife: mit den anderen jungen Travellern die Nacht zum Tage machen.

    Die Reise kostet mit Linienflug, Transfers, Rundreise, Hotels mit Frühstück, Silvesteressen und Deutsch sprechender Marco Polo-Reisebegleitung ab 1669 Euro pro Person im Doppelzimmer. Ausflüge zur Großen Mauer und zur Terrakotta-Armee können hinzugebucht werden. Stationen der Tour sind die Städte Hangzhou, Shanghai, Beijing und Xian. Ein genauer Reiseverlauf findet sich im Internet unter www.younglinetravel.com . Info: in Reisebüros oder unter 00800/ 4401 4401 (gebührenfrei).

    Young Line Travel hat Marco Polo ( www.marco-polo-reisen.com ) speziell für 20- und 35-Jährige konzipiert, die Land und Leute authentisch erleben wollen und gemeinsam Spaß in der Gruppe suchen; rund 80 Prozent der jungen Traveller sind Alleinreisende.

Pressekontakt:
Dr. Frano Ilic
Fon +49 (0) 89 / 150019-19
Fax +49 (0) 89 / 150019-18

Original-Content von: Marco Polo Reisen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Marco Polo Reisen

Das könnte Sie auch interessieren: