Studiosus Reisen

Studiosus beruft Philip Edel in die Unternehmensleitung

München (ots) - Studiosus erweitert seine oberste Führungsriege und hat Philip Edel mit sofortiger Wirkung in die Unternehmensleitung berufen. Seit 2011 leitet der gebürtige Schwabe beim führenden deutschen Studienreise-Veranstalter die Abteilungen Finanzen & Controlling sowie die Rechnungsprüfung. Innerhalb der Unternehmensleitung von Studiosus wird Philip Edel als Chief Financial Officer künftig den kaufmännischen Bereich verantworten.

Geschäftsführer Peter-Mario Kubsch: "Philip Edel hat in den letzten Jahren herausragend und mit großem Engagement seine verschiedenen Verantwortungsbereiche geführt. Ebenso engagiert hat er sich im Yield-Management von Studiosus eingebracht und übergeordnete Managementthemen vorangetrieben."

Mit Studiosus ist Philip Edel bereits seit 1999 verbunden. Nach Abschluss des Studiums der Wirtschaftswissenschaften in Hohenheim stieg er als Assistent in die Finanzabteilung des Münchner Traditionsunternehmens ein. 2004 wurde er stellvertretender Abteilungsleiter, 2011 übernahm er den Posten des Abteilungsleiters, 2016 wurde er zum Prokuristen berufen. Neben Philip Edel bilden Studiosus-Geschäftsführer Peter-Mario Kubsch sowie Chief Marketing Officer Guido Wiegand, Chief Operating Officer Peter Strub und Chief Operating Officer Dieter Lohneis die Unternehmensleitung von Studiosus.

Über die Unternehmensgruppe Studiosus

Studiosus ist der führende Studienreise-Anbieter in Europa. Die hohe Qualität der Programme, erstklassige Reiseleiter und ständige Innovationen sichern Studiosus die Marktführerschaft. Neben Studienreisen hat Studiosus auch attraktive studienreisenahe Angebote, wie zum Beispiel Eventreisen und Reisen für Singles, im Programm. Im Jahr 2016 reisten rund 100.000 Gäste in mehr als 100 Länder weltweit mit der Unternehmensgruppe Studiosus, zu der auch die im günstigeren Rundreisesegment positionierte Veranstaltermarke Marco Polo gehört. Der Umsatz erreichte im gleichen Zeitraum ein neues Rekordniveau von 261.887.000 Euro. Insgesamt hat die Unternehmensgruppe Studiosus über 1000 Routen im Programm. Am Firmensitz in München sind derzeit 320 Mitarbeiter beschäftigt, davon 26 Auszubildende. Zudem arbeitet Studiosus mit 570 Reiseleitern weltweit zusammen. Gegründet wurde das Familienunternehmen am 12. April 1954. Internet: www.studiosus.com

Pressekontakt:

Dr. Frano Ilic, Pressesprecher der Unternehmensgruppe
Telefon: +49 (0)89 500 60 - 505, E-Mail: frano.ilic@studiosus.com

Original-Content von: Studiosus Reisen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Studiosus Reisen

Das könnte Sie auch interessieren: