Kieler Nachrichten

KN: Flüchtlingsheime: Deutscher Städtetag begrüßt Lockerung des Bauplanungsrechts

Kiel (ots) - Der Präsident des Deutschen Städtetages, Ulrich Maly, hat die Ankündigung des Bundesregierung begrüßt, wegen der zunehmenden Zahl der Flüchtlinge das Bauplanungsrecht zu lockern. "Das ist ein Beitrag, der es den Städten erleichtern kann, die zunehmende Anzahl von Flüchtlingen und Asylbewerbern menschenwürdig unterzubringen", sagte der Nürnberger Oberbürgermeister den "Kieler Nachrichten". " In vielen Ballungsräumen und Städten mit angespannten Wohnungsmärkten gibt es zu wenig geeignete Flächen." Deshalb könne es entlasten, wenn die Städte nun dringend benötigte Flüchtlingsunterkünfte für einen befristeten Zeitraum auch auf siedlungsnahen, unbebauten Grundstücken oder in Gewerbegebieten genehmigen dürften.

Pressekontakt:

Kieler Nachrichten
newsroom Kieler Nachrichten
Telefon: Tel.: 0431/9032812

Original-Content von: Kieler Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kieler Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: