Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zur EEG-Reform

Stuttgart (ots) - Die Versuche der Politik, die Energiewende zu gestalten, wirken hilflos. Mit der aktuellen EEG-Reform hat man den lange angestrebten Systemwechsel vollzogen: Weg von garantierten Renditen für Anlagenbetreiber über zwei Jahrzehnte und hin zu Ausschreibungen, die einzig der Formel "günstig ist gut" folgen. Aber um welchen Preis? Die Gestaltungsmöglichkeiten der Bürger, ihre Energiewende vor Ort voranzutreiben, werden massiv beschnitten. Für Bürgergenossenschaften sind die neuen Ausschreibungsverfahren viel zu komplex. Windräder zu bauen, wird zukünftig in erster Linie Sache finanzstarker Konzerne sein. Damit verliert die Wende Verbündete - und Akzeptanz.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de
Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: