Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu LBBW

Stuttgart (ots) - Es ist ein Kahlschlag mit Ansage: Dass da etwas kommen würde, dürfte den 2000 Filial-Mitarbeitern der Landesbank spätestens klargeworden sein, nachdem ihr Privatkunden-Vorstand Michael Horn im Sommer erklärt hatte, die Bank stelle alle Vertriebswege auf den Prüfstand, weil das Geschäft immer digitaler wird. Und die Banken können froh sein, wenn solche Geschäfte wenigstens noch über ihre eigenen Rechner laufen und nicht gleich über branchenfremde Dienstleister wie den US-Giganten Paypal. Eine Bank, die da weiter auf ein unverändertes Filialnetz setzt, würde unverantwortlich handeln. Die LBBW folgt den Kunden dorthin, wo sie sich aufhalten - ins Netz.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: