Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zum Einstieg von Baic bei Daimler

Stuttgart (ots) - Für den Stuttgarter Konzern ist das Engagement der Chinesen unter dem Strich vorteilhaft. Zum einen unterlegt es die langjährige, inzwischen erfolgreiche Zusammenarbeit; zum anderen bekommt der Konzern dadurch einen weiteren Investor mit langfristigem Interesse. Anders als BMW und Volkswagen hat Daimler keinen Mehrheitsaktionär - und ist dadurch anfällig für Spekulationen über feindliche Übernahmen. Das ist gerade in einer Branche, in der langfristig geplant werden muss, eher abträglich. Das geplante Engagement der Chinesen stabilisiert somit nicht nur Daimlers Position in China, sondern auch den Konzern selbst.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de
Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: